Fortinet erweitert Security Fabric

Fortinet bringt zwei neue Produkte auf den Markt, die den Netzwerkbetrieb durch die Verwendung von Künstlicher Intelligent beschleunigen sollen. “FortiAIOps” korreliert Daten aus verschiedenen Netzwerkdomänen, um Anomalien zu identifizieren. “FortiMonitor” versetzt den Netzwerkbetrieb dazu in die Lage, Anomalien zu überwachen, die beim Zugriff der Anwender auf Applikationen entstehen.

Weiterlesen

Mehr als 1400 Teilnehmer auf der Axis Inspire

Letzten Juni fand die digitale Veranstaltung “Axis Inspire” statt, an der auch wir teilgenommen haben. Es handelt sich dabei um eine virtuelle Konferenz, die sich an Distributoren, Endkunden und Partner richtet. Im Rahmen des Events präsentierte Axis viele Innovationen und gab einen Einblick in die Zukunft. Darüber hinaus ergaben sich über die Meet-and-Greet-Möglichkeiten der verwendeten Plattform virtuelle Optionen für den Gedankenaustausch.

Weiterlesen

Von der Vision zum Projekt: So geht digitale Transformation

Wie bleibt mein Unternehmen auch mit dezentral organisierten Mitarbeitern produktiv und erreichbar, ohne Umsatz einbüßen zu müssen? Diese Fragestellung hat im vergangenen Jahr vielen Unternehmen den längst überfälligen Anstoß gegeben, aus der fernen Vision „digitale Transformation“ oder aus einem „wäre gut, das mal anzugehen“ sehr konkrete Projekte zu machen: Flexibilisierung von Netzwerkstrukturen, Cloud-Migration, Einbindung von KI und Edge Computing. All das sind nicht mehr nur Technologien, die auf einen zukünftigen Mehrwert hoffen lassen, sondern sich jetzt bezahlt machen: Flexible Netzwerkstrukturen ermöglichen die Einbindung dezentraler Mitarbeiter, über die Cloud sind geschäftskritische Anwendungen von überall und jederzeit verfügbar. Unverzichtbar in Zeiten, in denen das Heim für viele das neue Büro ist.

Weiterlesen

Produkt des Monats: STE2 R2 von HW Group zum Überwachen von Serverräumen und vergleichbaren Umgebungen

Leunig hat mit dem STE2 R2 der HW Group eine kleine Appliance im Angebot, die sich zum Überwachen der Umgebung in Serverräumen oder -schränken eignet. Das Produkt kommt mit einem Temperatursensor, es lässt sich aber auch ein zusätzlicher Feuchtigkeitssensor anschließen. Darüber hinaus verfügt die Lösung auch noch über zwei potentialfreie Eingänge für Stör- und Meldekontakte. Die Verwaltung läuft über ein Web-Interface ab, zusätzlich stehen aber auch noch ein Cloud-Dienst und eine App zur Verfügung. Wir haben uns angesehen, wie sich der STE2 R2 in Betrieb nehmen lässt und wie die tägliche Arbeit mit der Lösung abläuft.

Weiterlesen

Herausforderung im Rechenzentrum: Zertifizierungen – Auf diese Standards sollten Unternehmen achten

Neue Technologien wie beispielsweise das Internet der Dinge oder virtuelle Meetings, die der aktuellen Pandemie geschuldet sind, verursachen Unmengen an Daten. Zur Verarbeitung dieser Daten werden Rechenzentren immer wichtiger – gleichzeitig müssen diese aber immer mehr stemmen und mit den massiven Datenmengen umgehen können. Viele Unternehmen lagern deshalb ihr eigenes Rechenzentrum oder Teile davon an externe Rechenzentrumsanbieter aus – die Auswahl ist riesig. Wie also einen geeigneten Anbieter finden?

Weiterlesen

Update für LastPass: Familien-Account und neue Administrationswerkzeuge

Der Zugriff auf die Anwendungen und Daten von Unternehmen muss unbedingt abgesichert werden und zwar, ohne dabei die Produktivität der Mitarbeiter zu beeinträchtigen. Laut einer Studie von Verizon entstehen um die 80 Prozent sämtlicher Sicherheitsverletzungen durch mehrfach verwendete beziehungsweise schwache Passwörter. Deswegen ist die Passwortverwaltung in diesem Zusammenhang besonders wichtig. IT-Administratoren sind gezwungen, ihr internes Passwortmanagement zu optimieren. Das allein reicht aber noch nicht, darüber hinaus müssen auch die Mitarbeiter bei sich zu Hause sichere Passwörter verwenden.

Weiterlesen

Transformationsprozesse – IT- und Talent-Management im Wandel

2020 und 21 sind Jahre der Transformationen, Unternehmen verändern sich schneller und umfassender als bisher. Um sich an rasant veränderte Marktregeln anzupassen sind Digitalisierungstechnologien wie Multi-Cloud- und IoT-Plattformen dabei ebenso entscheidend wie die Mitarbeitenden. Dabei erkennen Führungskräfte zunehmend, dass es für den Erfolg wichtiger denn je ist, ihre Talente mit auf die Transformationsreise zu nehmen.

Weiterlesen

Erfolgsfaktoren für die Skalierung von KI Projekten

Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz schaffen Unternehmen bereits vielseitig neue Werte. Nach erfolgreichen Pilotprojekten stellt die Skalierung von KI-Projekten Unternehmen vor neue Herausforderungen und Fragestellungen. Die richtige Strategie, eine ganzheitliche KI-Kultur und passgenaue technische Voraussetzungen ebnen den Weg hin zum erfolgreichen datengesteuerten Unternehmen.

Weiterlesen

Sysbus-Interview mit Tim Heine, Head of Public Sector und Healthcare bei der NetApp Deutschland GmbH

Das aktuelle Interview, in dem der Chefredakteur von Sysbus, Dr. Götz Güttich, mit Tim Heine von NetApp sprach, befasst sich der Forcierung der Digitalisierung in der Gesundheitsbranche durch die Corona-Pandemie. Außerdem befassten sich die Gesprächsteilnehmer mit der Rolle der NatApp Data Fabric bei dieser Digitalisierung und gehen exemplarisch auf die diesbezügliche Situation bei der Medizinischen Hochschule Hannover ein. Ein allgemeiner Überblick über die IT-Sicherheit im Gesundheitssektor schließt das Interview ab.

Weiterlesen