Der Funktionsumfang von Dells Speicher-Portfolio wird erweitert

Dell stellt ein großes Software-Update für ein Speicher-Portfolio vor. Die neuen Funktionen sollen die Flexibilität beim Einsatz in Multi-Cloud-Environments erhöhen, für mehr Cyber-Resilienz sorgen und die Automatisierung verbessern. Die Software der Speicherprodukte “PowerFlex”, “PowerMax” und “PowerStore” erhält insgesamt mehr als 500 neue Funktionen. Diese Features stellen das Ergebnis des “Project Alpine” dar. Mit diesem bringt Dell seine Software für File- und Block-Speicher in die Public Clouds.

Weiterlesen

Neurons-Plattform von Ivanti erneut erweitert

Ivanti bringt drei neue Module für seine Neurons-Plattform, die einen sicheren Everywhere-Workplace möglich machen sollen. Dazu gehören die Funktion “Digital Experience Score”, die innerhalb von “Ivanti Neurons Workspace” zur Verfügung steht, “Ivanti Neurons for Risk-Based Vulnerability Management” sowie “Ivanti Neurons Patch for Microsoft Endpoint Manager (MEM)”. Die neuen Module helfen den Kunden dabei, ihre Cyber-Security zu managen, zu priorisieren und zu automatisieren. Zusätzlich möchte Ivanti dabei helfen, eine produktive und kontextbezogene Mitarbeitererfahrung umzusetzen.

Weiterlesen

Online-Veranstaltung von Cambium Networks

Bei “Cambium Connections” handelt es sich um eine weltweite Webinar-Reihe. Im Rahmen der Veranstaltung informiert Cambium Networks in zwei Webinaren über die Vorteile und Möglichkeiten seiner drahtlosen Netzwerklösungen. Die Webinare finden gemeinsam mit Partnern statt und thematisieren auch Projekte, die erfolgreich umgesetzt wurden. Das Seminar für EMEA findet übermorgen, am 12. Mai um 11:30 Uhr statt. Zuerst befassen sich die Referenten mit Drahtlos-Lösungen, die sich an Managed Service Provider in Mehrfamilienhäusern wenden, nachmittags um 14:00 Uhr geht es dann um die Vorteile, die neue Funkfrequenzen für Breitband-Service-Provider mit sich bringen.

Weiterlesen

AIOps und Observability für Datenbanken verbessert

Dynatrace ergänzt seine AIOps-Funktionen für Datenbanken wie Microsoft SQL Server und Oracle. Die neuen Erweiterungen sind sofort einsetzbar und versetzen Datenbank-Administratoren (DBAs) und DevOps-Teams in die Lage, automatisch eindeutige Echtzeit-Antworten zu erhalten, die Aussagen zu dem Verhältnis zwischen ihren Anwendungen und ihrer Datenbankumgebung machen. Auf diese Weise können sie dann proaktiv reagieren, was dabei hilft, Probleme zu beheben, die die Benutzerfreundlichkeit, die Service-Verfügbarkeit und die Leistung beeinträchtigen, wie beispielsweise ineffiziente Datenbankabfragen.

Weiterlesen

WLAN-Access-Point mit WiFi 6 und Multicasting

EnGenius bringt den WLAN-Access-Point “ECW215” auf den Markt. Das Gerät kann an Wände montiert werden und wurde für den Einsatz in Innenräumen ausgelegt. Außerdem unterstützt die Lösung die Smart-Casting-Technik. Diese sorgt dafür, dass in multimandanten-fähigen Umgebungen Datenanbindungen für Studenten, Mieter oder auch Gäste zur Verfügung stehen. Abgesehen davon lässt sich das Dual-Band-2×2:2-Produkt über die Cloud verwalten. Wegen seines flachen und schlanken Designs lässt es sich zudem leicht verstecken.

Weiterlesen

Neue PCIe-4.0-SSDs von KIOXIA

Mit seiner neuen XG8-Serie wendet sich KIOXIA Europe gleichermaßen an Nutzer von Desktops, Workstations, High-End-Notebooks, Boot-Anwendungen in Data Centren und Gaming-Systemen. Die Serie umfasst Solid State Drives (SSDs), die mit einem PCIe-4.0-Interface arbeiten. Sie sollen in anspruchsvollen Umgebungen für eine hohe Leistung sorgen. Power-Anwender profitieren sowohl vom großen Speicherplatz, als auch von den Vorteilen, die die PCIe-Gen4-x4-Geschwindigkeit mit sich bringt.

Weiterlesen

Flexibilität und Leistung der Sophos-Firewall erhöht

Sophos bringt eine neue Version seiner Firewall. Diese kommt mit VPN-Erweiterungen (Virtual Private Network) und SD-WAN-Funktionen (Software Defined WAN). Nach Angaben des Herstellers soll das die Flexibilität und Leistung deutlich steigern. Das spielt vor allem deshalb eine Rolle, weil die heutigen globalen Netzwerke und die starke Zunahme der Zahl der Cloud-basierten Applikationen eine große Zahl an Unternehmen zwingen, ihre WAN-Architekturen auf den Prüfstand zu stellen.

Weiterlesen

Switches für Privatanwender und kleine Unternehmen, die sich via Zyxel-Nebula verwalten lassen

Zyxel Networks bringt neue und kostengünstige 8-Port-Switches auf den Markt. Die Switches der GS1915-Serie sind sowohl mit als auch ohne PoE-Unterstützung erhältlich und lassen sich über die Cloud-basierte Managementlösung “Nebula” von Zyxel verwalten, die wir hier getestet hatten. Damit bieten sie Privatanwendern und kleinen Unternehmen einen Einstieg in Netzwerke, die über die Cloud administriert werden. Für Nebula steht auch eine mobile App zur Verfügung, die es den Anwendern ermöglicht, mehrere Geräte nahtlos zu verwalten und bei einem hohen Sicherheitsniveau einfach zu konfigurieren.

Weiterlesen

GoodNotes für iPads, iPhones und Macs jetzt kostenlos

Die Notizapp “GoodNotes” ist ab sofort kostenlos verfügbar. Die Software läuft auf iPads, iPhones und Macs und jeder Anwender kann jetzt bis zu drei digitale Notebooks nutzen, ohne dass dafür Kosten entstehen. Die App existiert seit 2011, kostete bislang 7,99 Dollar und ermöglicht das Teilen, Schreiben und Aufzeichnen von Notizen. Zahlt ein Anwender jetzt den Preis von 7,99 Dollar, so wird die App vollständig freigeschaltet, das bedeutet, die Zahl der Notebooks ist nicht mehr begrenzt, außerdem wird auch eine Handschriftenerkennung aktiviert.

Weiterlesen

Scan-Werkzeug für Spring4Shell von Arctic Wolf

Mit Spring4Shell Deep Scan bietet Arctic Wolf ein kostenloses Werkzeug an, das der Security Community und den Unternehmen dabei helfen soll, Sicherheitslücken zu finden, die aufgrund der Spring4Shell-Problematik aufgetreten sind. Das Tool steht bei GitHub zum Download zur Verfügung, ist Open Source und lässt sich unter Linux, macOS und Windows nutzen. Im Betrieb identifiziert es verwundbare Varianten der Spring-Framework-Java-Class-Dateien. Dabei untersucht es sowohl EAR-, als auch JAR- und WAR-Files.

Weiterlesen