Wilde Eleganz – Der Sauvitage vom Weingut Hirth

Ein “Genuss”-Beitrag von unserem Online-Magazin für Genießer: www.tuttiisensi.de:
n unserem Video verkosten wir den Württemberger Wein vom Weingut Hirth. Er stammt aus ökologischem Weinbau und hat 12% Alkohol und ist aus dem Jahrgang 2018. Der Name Sauvitage lässt schon ungewöhnliches erwarten. Unsere Assoziation ist natürlich Sauvignon Blanc und „wild“. Die Rebsorten Sauvigon Blanc, Burgunder und Riesling machen diese ungewöhnliche Komposition aus.

Weiterlesen

Die WeinTour zuhause und mit Online-Präsenz verkosten

Die Wein- und Tourismusmesse WeinTour präsentiert sich in diesem Jahr virtuell und bietet vom sechsten bis zum fünfzehnten November allen Weinliebhabern und Freunden der Weinregionen die Möglichkeit, Weine zuhause zu verkosten und Online-Präsentationen der Weine und der Reiseziele zu folgen. Es werden 22 unterschiedliche Pakete angeboten, welche die Vielfalt der dreizehn deutschen Weinregionen darstellen werden.

Weiterlesen

Schloss Johannisbergs Schlossschänke ist jetzt selbstständig

Zu Monatsbeginn dürfen Küchenchef Christian Steuer und Chef-Sommelier Markus Vogelgesang ihren Betrieb komplett eigenständig leiten. Sie setzen auf regionale Produkte im saisonalen Speise-Angebot und natürlich auf die Weinauswahl des Weinguts Schloss Johannisberg. Außerdem wird sich die Crew rund um die beiden noch mehr auf die Weinkultur auf Schloss Johannisberg konzentrieren. Stefan Doktor, Geschäftsführer von Schloss Johannisberg, kann es kaum erwarten mit diesem Konzept seine Gäste zu erfreuen und mit dem tollen Blick auf das Rheintal zu bezaubern.

Weiterlesen

Die besten Rezepte vom Atlantik bis zum Alentejo von Anais Delon Lugassy

Anais Delon Lugassy hatte sich vorgenommen, nicht einfach nur Rezepte zu sammeln, sondern auch wirklich die Inspiration von Portugal und seinen Rezepten zwischen Tradition und Moderne aufzuspüren und darzustellen. Sie hat dafür länger recherchiert und ist viel gereist. Dabei hat sie sich junge Talente, etablierte Köche, Produkte und Produzenten angeschaut. Auf ihren Exkursionen hat sie der Fotograf Nicolas Lobbestael begleitet. So ist es eher eine Reise nach Portugal geworden, als nur ein kleiner Ausflug in die Küche dieser Regionen.

Weiterlesen

Noch bis zum 11. Oktober Aktionen rund um den Tag der Regionen

Der Tag der Regionen steht schon seit mehr als zwanzig Jahren für regionales Wirtschaften. Diese deutschlandweite Aktion startete schon am 25. September und läuft über zwei Wochen. Auch mit Corona-Schutzauflagen haben viele Veranstalter über 750 verschiedene Angebote entwickelt. Alle Bundesländer und 80 Prozent der Landkreise beteiligen sich an dieser Aktion, um durch die verschiedensten Aktionen die Regionalität in den Vordergrund zu bringen.

Weiterlesen

Urban Hiking ist angesagt – Tipps aus Baden-Württemberg

Im Herbst und Winter lohnt es sich auch mal eine kleine Stadt-Wandertour zu machen. So spart man sich die lange Anfahrt und kann sofort losgehen. Die Tourismus Marketing Gesellschaft WirSindSüden hat für Badem-Württemberg Tipps für jeden Fitnesslevel in den Städten Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Pforzheim, Baden-Baden, Stuttgart und Um zusammengestellt. Die Touren beginnen immer nach der Stadt und führen dann durch die Umgebung mit Natur und Sehenswürdigkeiten. Teilweise sind die Wege etwas anstrengender, andere sind auch für Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator geeignet.

Weiterlesen

Es geht los mit der Weinlese in Franken

Der offizielle Start der fränkischen Weinlese wurde mit dem ersten Silvaner Schnitt durch die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber gemeinsam mit der 64. Fränkischen Weinkönigin Carolin Meyer und dem Präsidenten des Fränkischen Weinbauverbandes, Artur Steinmann, eröffnet. Gemäß Weinbaupräsident Artur Steinmann erwartet man einen Aroma-starken Jahrgang. Leider sei die Menge an Lesegut geringer als in den vorangegangenen Jahren. Dafür ist die Qualität sehr gut und man erwartetet gemäß Steinmann frische feinfruchtige Weine mit ausgewogener Säure und großer Aroma-Vielfalt.

Weiterlesen

Die richtige Technik für den Wiegeschnitt – Eine Anleitung von Güde

Der Wiegeschnitt ist nicht ganz so einfach, wie der Hobbykoch sich das so denkt. Nein, es wird nicht einfach nur hin- und hergewogen! So muss das Messer nicht nur auf und ab sondern auch vor und zurück bewegt werden. Das Messer soll nämlich eine Rolle rückwärts machen und dann erst wieder zum nächsten Schnitt machen.
Lesen Sie hier die Tipps der Fachleute von Güde Kochmesser:

Weiterlesen

Premiumweine des Rheingaus – Rheingau Großes Gewächs

Die Bezeichnung mit der neuen Abkürzung RGG steht für Rheingaus Spitzenweine, die nach strengen Qualitätskriterien ausgezeichnet werden. Unabhängige Weinfachleute sind Bestandteil des Prüferteams und testen die Weine nach Farbe, Geruch und Geschmack. Dies geschieht in einer Blindverkostung nach einem festen Schema.
Die neuen Jahrgänge sind ab dem ersten September verfügbar. Sie stehen für besondere Lagerfähigkeit und Terroir-typische Merkmale. Die Weine sind besonders gehaltvolle und elegante Weine, welche das jeweilige Terroir der Lagen repräsentieren sowie sich auch als Speisenbegleiter eignen.

Weiterlesen