Neuer WiFi-6-Access-Point und neue VPN-Appliance von WatchGuard

WatchGuard bringt zwei neue Produkte auf den Markt. Dabei handelt es sich einmal um den WiFi-6-Access-Point “AP332CR” und zum anderen um die Tabletop-Appliance “NV5 VPN Gateway”. Der Access Point lässt sich bei Bedarf auch außerhalb von Gebäuden nutzen, was nach Angaben des Herstellers dazu führt, dass die Benutzer überall auf nahtlosen Schutz zurückgreifen können. Die beiden neuen Produkte können über die WatchGuard Cloud zentral verwaltet werden, was ihre Stärken besonders zum Tragen bringen soll.

Weiterlesen

Kompakte Speicher-Appliance

Mit dem Open-E RA1112 Metro HA Cluster hat die Thomas-Krenn.AG eine für den Einsatz von Open-E Jovian DSS optimierte Hardware aufgelegt. Das System ist vollständig mit Flash-Speicher bestückt; in der kleinsten Konfiguration mit 3,2 Terabyte Kapazität kostet die Appliance derzeit (Stand 7. Dezember 2022) 16.230 Euro, zuzüglich der jeweils gültigen Open-E-Lizenzkosten. In diesem Preis sind 128 Gigabyte Hauptspeicher (maximal 512) sowie eine 10 Gb- und eine 25 Gb-Dual-Port-Netzwerkkarte enthalten. In der größten Ausbaustufe können Anwender auf 24 Hot-Swap-fähiges NVMe-Storage mit insgesamt 153,6 Terabyte zugreifen.

Weiterlesen

Industrie-Server mit zwei Höheneinheiten mit lang verfügbaren Komponenten

Der “Controlmaster 1022” kann nach Angaben des Herstellers durch eine besonders hohe Zuverlässigkeit überzeugen. Das Gehäuse, das zwei Höheneinheiten im 19-Zoll-Rack in Anspruch nimmt, ist lediglich 450 Millimeter lang. Umfassende Erweiterungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass sich das Gerät auch in anspruchsvollen Einsatzgebieten – unter anderem im industriellen Umfeld – verwenden lässt. Dazu gehören sieben PCIe-Erweiterungssteckplätze mit Low Profile, die sich für die Verwendung von GPU- /FPGA-Beschleunigerkarten eignen und drei normal hohe PCIe-Steckplätze.

Weiterlesen

Panel-PC mit IP69K-Schutz und Tragarmkupplung

“Hygrolion 245” ist ein Panel-PC aus Edelstahl. Nach Angaben des Herstellers wurde das Produkt in strengen Testumgebungen auf Herz und Nieren geprüft, um sicher zu stellen, dass die Lösung, die für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen gedacht ist, ein dauerhaftes und sicheres Arbeiten gewährleistet. Das Gehäuse bringt einen Komplettschutz gegen Wasser und Staub nach IP69K mit und verfügt auf der Rückseite über geschützte Anschlüsse. Darüber hinaus befindet sich auf der unteren Seite eine Kupplung, über die sich das Rittal-Tragarmsystem “CP40” verbinden lässt.

Weiterlesen

Micro-PC ohne Lüfter von Giada

Neu im Angebot des VAD Concept International: Der VM27 von Giada. Das ist ein Micro-PC, der auf einer Elkhart-Lake-CPU aufsetzt. Auf dem System, das nach Herstellerangaben energieeffizient und kompakt sein soll, lassen sich sowohl Ubuntu Linux als auch die Windows-Versionen 10 und 11 installieren. Damit kann das Produkt für viele Applikationen in Bereich “Digital Signage” zum Einsatz kommen. Der Formfaktor ist mit 154 mal 126 mal 40 Millimetern sehr gering, deswegen besteht die Option, das Gerät platzsparend hinter Displays oder auch in Verkleidungen unterzubringen.

Weiterlesen

Zyxel erweitert das Nebula-Portfolio

Das Nebula-Portfolio von Zyxel Networks wird erweitert. Neu hinzu kommen ein neuer Switch, der zur GS1915-Serie gehört, sowie ein neuer WiFi-6E-Access-Point. Da sich die aktuelle Wirtschaftslage mit ihren steigenden Preisen auch auf KMU (kleine und mittelgroße Unternehmen) auswirkt, bietet Zyxel jetzt den preisgünstigen, hybriden und kompakten 24-Port-Gigabit-Smart-Managed-Switch an, der den Unternehmen beim Senken ihrer Geschäftskosten helfen soll. Dieser bietet pro Port eine Leistung von maximal 30 Watt und eignet sich damit zum Einsatz in Szenarien, die zusätzliche Kameras und Access Points voraussetzen.

Weiterlesen

Auswahl eines Load Balancers: Handbuch für erfolgreiche Entscheidungen

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung digitaler Dienste müssen immer mehr Unternehmen sicherstellen, dass ihre Anwendungen und andere webbasierte Online-Dienste gut funktionieren und rund um die Uhr verfügbar sind. Die Bereitstellung eines positiven Anwendungserlebnisses auf breiter Front wird durch den Einsatz von Load Balancern gewährleistet, die den Datenverkehr zu den Anwendungen steuern.

Weiterlesen

Anwendungssicherheit auf die Geschäftsziele ausrichten: Wie Netzwerktechniker die IT-Infrastruktur business-tauglich gestalten können

Es mag viele überraschen, aber die größte Qualifikationslücke, die Netzwerktechniker im Bereich der Anwendungssicherheit zu bewältigen haben, betrifft vor allem die Soft Skills wie Kommunikation, Schreiben, Präsentation, Teambildung und kritisches Denken. Es gibt mehrere Gründe, warum diese Fähigkeiten für Netzwerktechniker so wichtig sind. Der wichtigste Grund ist jedoch, dass sie in der Lage sein müssen, die Sicherheitslage ihres Unternehmens gut zu verwalten. Wenn diese Fähigkeiten in Kombination mit den besten Tools und Technologien für die Anwendungssicherheit eingesetzt werden, können Unternehmen ihre spezifischen Sicherheits- und Wachstumsanforderungen erfüllen.

Weiterlesen

Preisgünstige Netzwerk-Appliance von ICO

Die ICO (Innovative Computer GmbH) bringt die Network Appliance 9eh5753 auf den Markt. Das Gerät kann in Netzwerken verschiedene Aufgaben übernehmen. Zu den möglichen Einsatzgebieten gehören das Unified Threat Management (UTM) und das Sicherstellen der Gateway Security. Nach Angaben des Herstellers arbeitet die Appliance sehr effizient. Sie verfügt nur die absolut benötigten technischen Komponenten, was das Ausfallrisiko verringert. Auf diese Weise schont sie nicht nur Ressourcen, sondern ist auch dazu in der Lage, Kosten einzusparen.

Weiterlesen

Security-Appliance für kleine Teams von Intra2net

Das Produkt-Portfolio von Intra2net wird um eine Sicherheits-Appliance zum Schutz kleiner Teams erweitert. Die “Intra2net Appliance Micro” wurde für den Betrieb in Netzen mit maximal zehn Arbeitsplätzen konzipiert und stellt nach Herstellerangaben eine kompakte Hardware-Plattform dar. Das Produkt benötigt wenig Strom und arbeitet lautlos. Sein Leistungsumfang deckt alles ab, von der sicheren Anbindung von Standorten bis hin zum kompletten UTM-Schutz für kleinere Einrichtungen.

Weiterlesen