Globale Organisationen beschleunigen die digitale Transformation mit Control-M von BMC

BMC ist für einige technologisch fortschrittliche Unternehmen – wie CARFAX, Itaú Unibanco, Colruyt Group und Navistar – die erste Wahl, wenn es darum geht, die Zusammenarbeit zwischen den Entwicklern zu verbessern, die Kundenzufriedenheit zu steigern, integrierte und automatisierte Datenpipelines zu schaffen und die Ausfallzeiten von Fahrzeugen zu reduzieren. Um die Bereitstellung neuer Anwendungen und Daten-Workflows zu beschleunigen, die innovative digitale Produkte und Transformationsprojekte vorantreiben, können Unternehmen durch einen strategischen Ansatz für ihre Orchestrierungsplattform stark profitieren.

Weiterlesen

Softwareroboter: Digitale „Hände“ zur durchgehenden Datenverarbeitung

Es besteht kein Zweifel: Daten sind das Gold des digitalen Zeitalters. Werden die enormen Datenmengen jedoch manuell bearbeitet und ist Automatisierung durch Datensilos und Legacy-Lösungen unmöglich, wird aus dem Goldschatz eine bleischwere Prozessbremse. Modernes Enterprise Content Management in Kombination mit intelligenter Automatisierung und den digitalen „Händen“ von Softwarerobotern – Stichwort: Robotic Process Automation – bringt Geschwindigkeit und Präzision in Arbeitsabläufe.

Weiterlesen

Verbessern Sie ihre Data-Science-Aktivitäten mit Data Enrichment

In den letzten Jahren hat der Data-Science-Bereich große Fortschritte gemacht. In den meisten Unternehmen sind sich Entscheidungsträger bewusst, dass mehr Anstrengungen unternommen werden müssen, um sowohl interne als auch externe Daten mit Hilfe fortgeschrittener Analysemethoden vollumfänglich auszunutzen. Das Verständnis für die zukünftige Rolle, welche maschinelles Lernen und KI einnehmen werden, ist vorhanden – die Herausforderung beginnt mit der Frage wie man anfängt, diese Quellen zielgerichtet zu nutzen.

Weiterlesen

Data Sharing im Mittelpunkt der wirtschaftlichen, politischen und humanitären Transformation

Durch die aktuelle Pandemie wird offensichtlich, wie wichtig vertrauenswürdige, genaue Echtzeitdaten auf globaler Ebene sind und welches Risiko Fake News für die Demokratie und die öffentliche Gesundheit bergen. Wie viele Menschen sind infiziert und wann wird die Herdenimmunität erreicht? Wie hoch ist die Mortalitätsrate des Virus? Wieso bewältigen einige Krankenhäuser, Regionen oder Länder die Krise besser als andere? Gibt es ausreichend freie Betten und medizinische Fachkräfte, um alle Infizierten zu behandeln? Wann gibt es genügend Informationen aus klinischen Studien über wirksame Heilmittel?

Weiterlesen