Sysbus Trends 2022

“Schon im Jahr 2021 haben wir gesehen, dass Lieferketten immer häufiger von Cyberkriminellen angegriffen werden, die auf diese Art und Weise versuchen, bei Unternehmen einzudringen”, erklärt Hauke Gierow, IT-Sicherheitsexperte bei G DATA CyberDefense. “Das wird dieses Jahr verstärkt so weitergehen. Im Mittelpunkt werden dabei vor allem kleinere und mittelständische Betriebe stehen, da es in solchen Einrichtungen oft der Fall ist, dass das Thema der IT-Sicherheit nicht die Priorität genießt, die erforderlich wäre. Demzufolge sind sie oftmals das schwächste Glied der Kette und bieten den Cyberkriminellen einen Ansatzpunkt, um größere Unternehmen erfolgreich zu attackieren.”

Weiterlesen

Cloud ermöglicht dem Mittelstand Konzentration auf sein Kerngeschäft

Es gibt drei externe, nicht technologiegetriebene Faktoren, die dazu führen, dass gerade immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ihre IT nicht mehr selbst betreiben können: die Lizenzmodelle von Software-Anbietern, Compliance-Anforderungen und der Fachkräftemangel. Die Auslagerung der IT in die Cloud löst diese Herausforderungen und erlaubt den Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Weiterlesen

Kaspersky bündelt Sicherheitstipps für KMU in einer Plattform

Kaspersky bietet kleineren und mittelständischen Unternehmen ab sofort eine kostenlose Plattform, die Tipps und Tricks für die Cybersicherheit bereitstellt. Damit will der Security-Spezialist KMU in die Lage versetzen, die IT-Sicherheit ihrer Organisationen unkompliziert und schnell auf das bestmögliche Niveau zu heben. “Kaspersky Cybersecurity on a Budget” umfasst etliche Empfehlungen, die für praktisch jedes Unternehmen umsetzbar sind. Dazu kommen einfach zu befolgende, aber durchaus spezifische, Ratschläge für unterschiedliche Unternehmens- und Branchenanforderungen. In diesem Zusammenhang ist sowohl die sichere Nutzung von digitalen Plattformen zu nennen, als auch der Schutz von Daten, Kommunikationen und Webseiten.

Weiterlesen

Sicherheits-Audits in kleinen Unternehmen per SaaS

Händler, IT-Dienstleister und Systemhäuser sind ab sofort dazu in der Lage, bei allen Unternehmen, von kleinen Einrichtungen bis hin zum großen Mittelstand, umfassende Sicherheits-Audits durchzuführen. Grundlage dieser Option ist eine Technologie von Lywand, die die IT-Umgebung des Kundenunternehmen automatisch überprüft und anschließend die Ergebnisse dieser Prüfung in einem “Renovierungsplan” zusammenfasst. Dieser Plan soll den Dienstleistern die Zusammenarbeit mit den Kunden einfacher machen. Das SaaS-Angebot steht sowohl als Abonnement als auch On-Demand zur Verfügung.

Weiterlesen

IT-Sicherheit optimiert für kleine und mittlere Unternehmen

Allzu oft verlassen Daten ein Unternehmen unerlaubt. Lösungen zur Data Loss Prevention (DLP) können hier Abhilfe schaffen, waren jedoch vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) bisher häufig überdimensioniert und damit zu teuer. Das neue Editionen-Modell von Safetica macht DLP nun für alle erschwinglich.

Weiterlesen

Schutz für Arbeitsumgebungen durch neue und kosteneffiziente Firewall-Lösungen

SonicWall präsentiert diverse neue Firewall-Lösungen. Dabei handelt es sich um die hochleistungsfähige NSa 2700 und drei kostengünstige TZ-Firewalls. Die NSa 2700 wendet sich an Behörden, MSSPs, wesentliche Branchen im Einzelhandel, Gastgewerbe und Gesundheitswesen sowie an Unternehmen. Die TZ-Firewalls dienen im Gegensatz dazu, Zweigstellen von KMUs abzusichern.

Weiterlesen

Eine Frage des Switches: Der Umstieg auf 10G

“Bandbreiten-Gaps” lassen sich provisorisch per Gigabit-Trunking überbrücken. Deswegen haben auch viele KMUs in der Vergangenheit diesen Weg gewählt. Auf lange Sicht stößt der Ansatz allerdings irgendwann an seine Grenzen. Zudem ist er komplex zu konfigurieren und bindet darüber hinaus Ressourcen. Technische Berührungsängste und Sorgen in Bezug auf die vermeintlich höheren Anforderungen stellen gleichzeitig eine Hürde dar, die kleine und mittelgroße Unternehmen davon abhält, auf 10G-Ethernet umzusteigen.

Weiterlesen