Sysbus-Interview mit Daniel Khan, Director für Technology und Strategy bei Dynatrace

In diesem Interview sprach Sysbus-Chefredakteur Dr. Götz Güttich mit Daniel Khan über die Themen digitale Transformation, dynamische Clouds, teamübergreifende Zusammenarbeit, Observability und Monitoring. Ein Überblick über die Herausforderungen, die sich aus der Cloud Application Security ergeben, schließt das Interview ab.

Weiterlesen

Applikationen in komplexen Cloud-Umgebungen absichern

Klassische Ansätze für den Schutz von Anwendungen reichen heute nicht mehr aus. Denn für deren Entwicklung und Bereitstellung nutzen Unternehmen immer mehr Cloud-native Technologien wie Kubernetes und OpenShift. Aktuelle Application-Security-Lösungen bieten eine umfassende Observability mit Automatisierung und KI, damit alle produktiven Systeme auch in hochdynamischen Umgebungen sicher laufen.

Weiterlesen

Cloud-App-Sicherheit auf Node.js und Kubernetes erweitert

An dieser Stelle noch ein Nachtrag zur Dynatrace-Perform: Dort wurde bekannt gegeben, dass das im letzten Dezember veröffentlichte “Application Security Module” erweitert wird. Dank der Erweiterung wird die Dynatrace-Risikobewertung auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) in Zukunft auch Node.js-basierte Applikationen abdecken. Node.js kommt als Runtime-Umgebung für die Cloud-nativen Anwendungen vieler Marken zum Einsatz. Außerdem wird die Erweiterung dafür sorgen, dass in Kubernetes-Umgebungen vorhandene Software-Schwachstellen nun nicht mehr nur in Workloads, sondern auch in der Plattform selbst automatisch erkannt werden. Dabei verknüpft Dynatrace die Schwachstellen, die gefunden wurden, mit Containern, was ihre Bewertung erleichtert und die Fehlerbehebung beschleunigt.

Weiterlesen

Dyntrace: Native mobile Apps erhalten Session Replay

Letzte Woche fand online die Konferenz “Perform” von Dynatrace statt, an der ich teilnehmen konnte. Dabei gab es eine ganze Menge Neuerungen. Eine davon ist die Erweiterung des Dynatrace Digital Experience Modules um eine Session-Replay-Funktion für native mobile Applikationen. Diese bietet den Verantwortlichen eine Ansicht über die Benutzererfahrung mobiler User, die ähnlich wie ein Film abläuft. Auf diese Weise wird jedes Antippen, jeder Klick und jedes Wischen aus Nutzersicht deutlich. Damit bietet die Funktion wichtige Daten, um Anwendungen auf Conversions, Funktionsnutzung und Leistung hin zu optimieren.

Weiterlesen

Dynatrace Application Security: Neues Plattformmodul erhöht Sicherheit für Produktions- und Vorproduktionsumgebungen

Laut IDC sollen 90 Prozent der neuen Unternehmensanwendungen weltweit bis 2022 Cloud-nativ entwickelt werden. Unternehmen investieren bereits in eine Vielzahl von Tools zur Bewältigung von Sicherheitsbedrohungen, nach wie vor gibt es jedoch Blind Spots und Unsicherheiten hinsichtlich der Risiken und ihrer Auswirkungen auf Cloud-native Anwendungen. Wenn Schwachstellen entdeckt werden, erfordern derzeitige Ansätze manuelle Prozesse, die ungenaue Risiko- und Impact-Analysen liefern. Damit sind Teams gezwungen, Zeit mit der Suche nach Fehlalarmen zu vergeuden.

Weiterlesen

Virtueller Kongress für Multi-Clouds: DynatraceGo!

In den letzten Monaten hat sich in unserem Arbeitsalltag viel verändert. So ist unter anderem der Bedarf an Einsichten zur richtigen Verwendung von Technologien stark gestiegen, das gleiche gilt auch für den Bedarf an mehr Inspiration und Information sowie für die digitale Transformation. Da sich dieses Jahr wohl kaum noch klassische Events durchführen lassen, wurde “DynatraceGo!” jetzt zu einem virtuellen Ereignis. Die Sessions, in denen die Experten Einblicke in die erfolgreiche Arbeit mit Multi-Cloud-Umgebungen, KI und Cloud-Anwendungen geben, sind dabei individuell zusammenstellbar.

Weiterlesen

Observability und mehr: Neue Wege für Monitoring und Verwaltung digitaler Dienste

Die digitale Transformation ist ein riesiger Markt. Die weltweiten Ausgaben für die entsprechenden Technologien erreichen in den nächsten drei Jahren 2,3 Billionen US-Dollar. Allerdings kann es für Unternehmen eine echte Herausforderung sein, die Transparenz für die dynamischen, hybriden, Cloud-nativen Umgebungen aufrechtzuerhalten, die sich aus dieser Transformation ergeben. Denn diese Umgebungen lassen sich von Natur aus schwer beobachten und sowohl herkömmliche Monitoring-Lösungen als auch die Verantwortlichen sind damit inzwischen häufig überfordert. Da Umfang und Komplexität der heutigen Cloud-Umgebungen in Unternehmen kontinuierlich steigen, müssen Unternehmen neue Wege finden, um die Performance von digitalen Diensten zu überwachen und zu verwalten. Ansonsten sind sie dem wachsenden Risiko ausgesetzt, dass sie von unvorhergesehenen Problemen und den daraus resultierenden Konsequenzen überrumpelt werden.

Weiterlesen

Dynatrace erweitert Kubernetes-Support für umfassende Transparenz und genauere KI-basierte Antworten

Dynatrace hat neue Erweiterungen für den Kubernetes-Support vorgestellt. Die Dynatrace KI-Engine Davis integriert nun automatisch zusätzliche Kubernetes-Events und -Metriken. Somit liefert sie in Echtzeit präzise Antworten auf Performance-Probleme und Anomalien über den gesamten Stack von Kubernetes-Clustern, Containern und Workloads hinweg. Zudem kann Dynatrace jetzt auch heterogene Container-Technologien innerhalb von Kubernetes automatisch erkennen, instrumentieren und abbilden. Dies vereinfacht das Implementieren und Verwalten selbst der größten und vielfältigsten containerisierten Umgebungen und somit die IT-Journey in Cloud-native Umgebungen.

Weiterlesen

Dynatrace bietet ab sofort Autonomous Cloud Enablement Practice

Dynatrace bietet ab sofort Autonomous Cloud Enablement (ACE) Practice für einen schnelleren Übergang zum autonomen Cloud-Betrieb im Rahmen von DevOps. ACE stellt Kunden Best Practices, praktisches Experten-Wissen und Automatisierungsdienste bereit. Diese sind für eine erfolgreiche Einführung von autonomen NoOps-Cloud-Prozessen nötig. Die ersten Schwerpunkte liegen sowohl auf robusten CI/CD-Pipelines als auch auf autonomen, sich selbstheilenden Produktionsprozessen für Cloud-native Umgebungen.

Weiterlesen

Steigende Komplexität der IT durch Enterprise Cloud

“Der zunehmende Einsatz hybrider Multi-Clouds in Unternehmen erhöht die Komplexität”, so Roman Spitzbart, Senior Director Sales Engineering EMEA bei Dynatrace. “So kämpfen IT-Teams rund ein Drittel ihrer Zeit mit Performance-Problemen, laut einer aktuellen Studie. Da die Komplexität über die Fähigkeiten der IT-Teams hinauswächst, lässt sich das steigende Problem nicht mehr mit zusätzlichem Personal beheben.”

Weiterlesen