GoTo Resolve im Test: Zero-Trust-gesicherter IT-Support

GoTo Resolve kommt nach Angaben des Herstellers im Unternehmen zum Einsatz, um die Produktivität zu steigern, das IT-Sicherheitsniveau zu verbessern und den Support zu unterstützen. Mit dem Tool lassen sich mehrere Sitzungen gleichzeitig abwickeln und es ist auch ein unbeaufsichtigter Endgerätezugriff möglich. Ein zentrales Management-Tool übernimmt die Verwaltung des Produkts. Wir haben die Lösung im Testlabor unter die Lupe genommen und analysiert, wie leistungsfähig sie ist und wie sie sich täglich nutzen lässt.

Weiterlesen

E-Book kostenlos: Conversational Server Access Security

Delinea publiziert ein neues E-Book zum Thema „Conversational Server Access Security”. Der kostenlos bereitgestellte Leitfaden soll Unternehmen laut Angaben der Herausgeber anhand von Best Practices Informationen darüber geben, wie sie ihre hybriden Infrastrukturen am besten absichern können. Das E-Book wurde gemeinsam mit Conversational Geek erstellt und zeigt, wie sich Cyberrisiken nachhaltig durch die erfolgreiche Umsetzung eines Zero-Trust-Ansatzes verringern lassen.

Weiterlesen

Neue Funktionen für Guardicore Centra erweitern Ransomware-Schutz in komplexen IT-Umgebungen

Guardicore hat seine Enterprise-Lösung für Zero-Trust-Segmentierung mit neuen Funktionen für DNS-Sicherheit, automatisierte Kennzeichnung und dynamische Richtlinienkontrolle ausgestattet. Die Software-basierte Sicherheitsplattform Guardicore Centra schützt hybride Rechenzentrums- und Cloud-Infrastrukturen vor Ransomware-Befall und verringert die Komplexität bei der Erstellung und Durchsetzung von IT-Policies. Dafür visualisiert Guardicore Centra den Datenverkehr und erfasst Sicherheitsvorfälle, verwaltet Workloads mittels Mikrosegmentierung und bietet automatisierte Analyse- sowie Response-Funktionen.

Weiterlesen

Neuer Guardicore Infection Monkey überprüft die Einhaltung von Zero-Trust-Sicherheitskriterien

Guardicore hat die neue Version 1.10 des Open-Source-Sicherheitstools „Infection Monkey“ veröffentlicht. In der aktuellen Version verfügt der Infection Monkey erstmals über neue Funktionen zur Überprüfung von Zero-Trust-Sicherheitsvorgaben. IT-Sicherheitsprofis können so ihre AWS-Umgebungen (Amazon Web Services) auf die Einhaltung geforderter Zero-Trust-Sicherheitskriterien überprüfen und potentielle Sicherheitslücken oder Datenrisiken identifizieren.

Weiterlesen

Sysbus Trend-Thema “Security”

Unser Trend-Thema für den März ist “IT-Security”. Dazu äußern sich WatchGuard, Colt und Matrix42.

Weiterlesen