Die größten Missverständnisse der Cloud-Security – Werden wir mit Zertifizierungen und Labeln geblendet?

Gibt man in eine Suchmaschine den Begriff „Cloud-Anbieter“ ein, werden über 40 Millionen Suchergebnisse angezeigt. Unternehmen, die einen neuen Cloud-Dienst einführen möchten, haben die Qual der Wahl und sind einer kaum bezwingbaren Informationsflut ausgesetzt. Ein Thema, das dabei seit jeher im Fokus steht: Sicherheit. Doch wie erkennt man einen Cloud-Anbieter, der gerade bei dieser sensiblen Materie transparent, kompetent und dauerhaft zuverlässig agiert? Um eine vertrauensvolle Basis zu schaffen, verweisen viele Cloud-Dienste auf ihre ISO-Zertifizierung oder werben mit bestimmten Gütesiegeln. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt. Wie verlässlich, unabhängig und vor allem sicherheitsrelevant sind diese Auszeichnungen wirklich? Ein Leitfaden für mehr Verständnis bei Kaufentscheidungen von Cloud-Lösungen.

Weiterlesen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Mit Distributed Ledger in die Zukunft

In einer durch persönliche Kontakte geprägten Ökonomie konnten Händler ihre Geschäfte lange per Handschlag abschließen. Vertrauen ist auch in der weltumspannenden, multinationalen und nicht nur pandemiebedingt zunehmend virtuellen Wirtschaft wichtig, reicht aber für rechtssicheres Handeln nicht mehr aus – schon gar nicht in der Steigerungsform „blind“. Stattdessen müssen Unternehmen ihre Verträge mit einer Vielzahl von Dokumenten und Protokollen dokumentieren und ihre Compliance bei der Geschäftstätigkeit durch Audits und Zertifizierungen belegen. Am Ende dient all das der Absicherung des Vertrauens – wenn auch auf deutlich komplexerer Ebene. Digitalisierung kann diese Komplexität nicht mindern, aber sie hilft dabei, sie zu managen.

Weiterlesen

Herausforderung im Rechenzentrum: Zertifizierungen – Auf diese Standards sollten Unternehmen achten

Neue Technologien wie beispielsweise das Internet der Dinge oder virtuelle Meetings, die der aktuellen Pandemie geschuldet sind, verursachen Unmengen an Daten. Zur Verarbeitung dieser Daten werden Rechenzentren immer wichtiger – gleichzeitig müssen diese aber immer mehr stemmen und mit den massiven Datenmengen umgehen können. Viele Unternehmen lagern deshalb ihr eigenes Rechenzentrum oder Teile davon an externe Rechenzentrumsanbieter aus – die Auswahl ist riesig. Wie also einen geeigneten Anbieter finden?

Weiterlesen

Secret Server-Zertifizierungsprogramm von Thycotic

Das neue Zertifizierungsprogramm des Privileged Access Management-Spezialisten Thycotic heißt Secret Server Certification Program. Es wendet sich sowohl an Kunden, als auch an Partner und Systemintegratoren. Das Programm verfolgt das Ziel, die Fähigkeiten von Sicherheitsexperten in Bezug auf die Verwendung von PAM-Produkten in Unternehmen auszubauen und zu verbessern. Das funktioniert mit interaktiven, bedarfsorientierten E-Learning-Sessions.

Weiterlesen

MapR erweitert fortschrittliches technisches On-Demand-Schulungs- und Zertifizierungsprogramm für Big-Data-Fachleute mit Academy Pro

MapR Technologies hat MapR Academy Pro vorgestellt. Dieses neue Programm bietet umfassende und zukunftsweisende technische Kurse, welche die Schulung und

Weiterlesen