Neues SIP-Softphone, das auf Rangee-Thin Clients läuft

Rangee bietet ein neues SIP-Softphone an, das sich für den Einsatz in Remote-Desktop-Installationen eignet. Das Produkt soll laut Hersteller eine hohe Audioqualität mitbringen und sich einfach bedienen lassen. Damit eignet sich die Lösung nicht zuletzt für den Einsatz im Home Office. “RangeeSIP” läuft direkt auf den Thin Clients des Unternehmens und macht damit den Einsatz einer Telefonielösung auf dem Terminalserver oder dem virtuellen Desktop überflüssig.

Weiterlesen