Managed-Services-Plattform von Instaclustr verwaltet Open-Source-Technologien jetzt auch in der DACH-Region

Instaclustr wird ab sofort im DACH-Markt aktiv werden. Der Anbieter von Managed-Services für Open-Source-Technologien hat zudem den deutschen Service-Provider “credativ” übernommen, was ihn in die Lage versetzt, sein Lösungs-Portfolio für ProstgreSQL-Dienste auszubauen. Der Hauptsitz von Instaclustr befindet sich in Redwood City (Kalifornien). Das Unternehmen besteht seit 2013. Eine integrierte Datenverwaltungsplattform steht im Mittelpunkt seines Angebots.

Weiterlesen

AWS re:Invent in Las Vegas

Die alljährliche AWS re:Invent Konferenz in Las Vegas ist bereits eine Institution in der Cloud-Welt. So wie auch letztes Jahr hat AWS dieses Jahr auf der Veranstaltung, die vom 30. November bis zum dritten Dezember stattfand, mit mehr als 65.000 Besuchern wieder seinen eigenen Rekord übertroffen. Damit zeigt das Unternehmen, welche Rolle die Public Cloud in der IT bereits einnimmt. So klang Andy Jassy’s (CEO von AWS) Aussage in der Keynote, dass bislang nur drei Prozent der IT-Ausgaben in die Cloud wandern, wie ein Understatement, aber gleichzeitig auch wie eine Kampfansage.

Weiterlesen