Robuste, wüstentaugliche Security Appliance für den militärischen Einsatz

Die INFODAS GmbH bietet jetzt eine Security Appliance an, die eigens für den militärischen Einsatz in geschützten und gepanzerten Radfahrzeugen oder Containern konzipiert wurde. „Gemeinsam mit unserem zuverlässigen Partner, der Firma iesy, ist es uns gelungen, eine widerstandsfähige, robuste, wüstentaugliche Hardware-Plattform für die SDoT-Produkte zum sicheren Datenaustausch in der Hochsicherheit zu entwickeln, die dem geforderten Formfaktor entspricht und bei der alle Security-by-Design-Prinzipien von Anfang an umgesetzt wurden“, so Thorsten Ecke, Managing Director bei infodas. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun auch dieses Kundensegment und die damit verbundenen hohen Nachfragen bedienen können.“

Screenshot: Sysbus

Die Produktlinien SDoT Security Gateway Express und SDoT Diode sind mit dieser neuen Hardware-Plattform verfügbar. Beide gehören zur Produktfamilie „Secure Domain Transition“ kurz SDoT, der derzeit umfassendsten Cross Domain Solution am Markt für Netzwerksicherheit und DLP. Sie ermöglicht die Digitalisierung in sensitiven oder hochkritischen Bereichen, da Daten kontrolliert ausgetauscht und verfügbar gemacht werden, während sensitive Daten geschützt bleiben. Diese Produkte sind für den Geheimhaltungsgrad GEHEIM sowie EU SECRET und NATO SECRET vom BSI zugelassen.

Weitere Informationen: www.infodas.de