Unternehmensplattformen mit einfach verwalteten Benutzeridentitäten beschleunigt einführen

Thycotic bietet jetzt die so genannte Thycotic Identity Bridge. Diese soll dazu dienen, die Autorisierung und Authentifizierung für unterschiedliche Plattformen und Betriebssysteme zu vereinfachen. Konkret versetzt sie Unternehmen in die Lage, ein zentrales Directory einzusetzen und so einen einzigen Kontrollpunkt für alle Gruppen und Benutzer zu schaffen. Das beschleunigt das Einführen von Unternehmensplattformen wie Red Hat Enterprise Linux, verbessert die Unternehmenssicherheit und reduziert die Angriffsfläche.

Weiterlesen

Secret Server-Zertifizierungsprogramm von Thycotic

Das neue Zertifizierungsprogramm des Privileged Access Management-Spezialisten Thycotic heißt Secret Server Certification Program. Es wendet sich sowohl an Kunden, als auch an Partner und Systemintegratoren. Das Programm verfolgt das Ziel, die Fähigkeiten von Sicherheitsexperten in Bezug auf die Verwendung von PAM-Produkten in Unternehmen auszubauen und zu verbessern. Das funktioniert mit interaktiven, bedarfsorientierten E-Learning-Sessions.

Weiterlesen

Cloud-Technologien: Die allgegenwärtige IT

Die Cloud hat inzwischen überall auf der Welt – trotz anfänglicher Skepsis auch in Europa – Fuß gefasst. Cloud-Technologien wurden praktisch überall implementiert, im Geschäftsleben, bei der privaten Internet-Nutzung, im IoT-Bereich und so weiter. Deswegen ist es an der Zeit, einmal zu rekapitulieren, welche Cloud-Technologien es eigentlich gibt und was man bei ihrem Einsatz beachten sollte.

Weiterlesen

Thycotic erweitert Privileged Access-Schutz auf MacOS

Mit der neusten Version des Privilege Managers von Thycotic lassen sich Least-Privilege-Zugriffskontrollen ab sofort auch auf Workstations und Laptops umsetzen, die auf MacOS laufen. Auf diese Weise ermöglicht Thycotic seinen Kunden, noch mehr Netzwerk-Endpunkte vor Privileged Access-Manipulationen abzusichern und ihre Angriffsfläche damit noch stärker zu minimieren.

Weiterlesen

Neues Thycotic-Toolkit vereinfacht den Einstig in unternehmensweites PAM

Mit dem neuen kostenlosen Privileged Access Management Policy Toolkit stellt Thycotic IT-Abteilungen ab sofort ein praktisches Werkzeug zur Verfügung, das es ihnen ermöglicht, individuelle, an den Anforderungen ihrer IT-Umgebung und Unternehmensstruktur ausgerichtete PAM-Richtlinien zu entwickeln. Auf diese Weise bringen Sicherheitsverantwortliche mehr Transparenz in die Verwaltung ihrer privilegierten Unternehmenskonten und können notwendige Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln unkompliziert mit allen Mitarbeitern, Partnern und Drittanbietern teilen.

Weiterlesen

Thycotic erweitert Privileged Access Management auf Amazon Web Services

Mit der neusten Version seines Secret Servers unterstützt der PAM-Spezialist Thycotic Unternehmen ab sofort auch beim Auffinden, Verwalten und Delegieren von privilegierten Zugriffen auf Amazon Web Services (AWS). Darüber hinaus bietet Secret Server 10.7 erstmals auch Schutz für UNIX/Linux-Workstations.

Weiterlesen

Management-Lösungen im Fokus: Werkzeugkasten des Administrators

Management-Tools spielen in fast allen Unternehmens-IT-Umgebungen eine wichtige Rolle. Sei es zur Software-Verteilung, zum Patch Management oder auch für die Verwaltung von Endpoint-Security-Lösungen. Dieser Beitrag zeigt, was für Management-Werkzeuge es gibt und welchen Funktionsumfang sie mitbringen.

Weiterlesen