2020 Benchmark Report: Branchen-Websites unter der Lupe

SEO, SEA und Co.: Unternehmen investieren eine ganze Menge Ressourcen, um ihre Web-Inhalte sinnvoll an ihre Zielgruppen auszuspielen. Leider oft mit geringem Erfolg: Denn mehr als zwei Drittel (69 Prozent) aller von prominenten Marken veröffentlichten Web-Inhalte bleiben im weltweiten Schnitt für die Verbraucher unsichtbar. Der Content wird einfach nicht bemerkt oder gefunden. Und das ist nur eines der Ergebnisse einer neuen globalen Studie, die sich mit den digitalen Erfahrungen von Online-Anwendern befasst.

Weiterlesen