SANS Institute veröffentlicht kostenloses „Securely Working from Home“ Deployment Kit als Hilfe für Organisationen, die von Coronavirus betroffen sind

Das Coronavirus hat Unternehmen auf der ganzen Welt dazu veranlasst, ihre Belegschaft weg von der Büroumgebung ins Home Office zu schicken. Doch vielen Unternehmen fehlen die Richtlinien, Ressourcen oder Schulungen, um sich und ihre Mitarbeiter dort vor Cybersicherheitsgefahren zu schützen. Als Reaktion darauf hat SANS Security Awareness, eine Abteilung des SANS Institute, das „Securely Working from Home“ Deployment Kit entwickelt. Dieses kostenlose Kit bietet Security Awareness-Fachleuten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die schnelle Bereitstellung eines Schulungsprogramms für ihre Remote-Mitarbeiter. Alle Schulungsmaterialien und Ressourcen, die für die Sicherung eines mehrsprachigen Fernpersonals erforderlich sind, sind in dem Kit enthalten.

Screenshot: Sysbus

Lance Spitzner, Direktor für Security Awareness bei SANS, erklärt: „Die Schulungsmaterialien sind eine Kombination aus unseren öffentlichen Ressourcen und bezahlten Schulungsmaterialien. Dieses umfassende Kit enthält Videos, Infografiken, Podcasts, Newsletter und digitale Signage in mehreren Sprachen. Wir wollen damit allen die es benötigen, eine kostenlose Ressource zur Verfügung stellen. Wir verstehen, dass dies eine einzigartige Situation ist, und wir wollen alles tun, um der Community zu helfen, ihre Arbeitskräfte und dadurch auch ihre eigenen Systeme in diesen unsicheren Zeiten abzusichern.“

Weitere Einzelheiten zur SANS-Schulung für Security Awareness, einschließlich Blog-Einträge, in denen detailliert beschrieben wird, wie man seinen häuslichen Arbeitsplatz absichert, finden Sie unter: https://www.sans.org/security-awareness-training. Heute Abend wird außerdem ein Webcast stattfinden, indem die einzelnen Bestandteile vorgestellt und erläutert werden: https://www.sans.org/webcasts/113875

Eine Aufzeichnung finden Interessierte später hier: https://www.sans.org/webcasts/archive/2020.

Weitere Informationen: https://security-awareness.sans.org/sites/default/files/2020-03/01-SSA-Coronavirus-WorkingFromHome-DeploymentGuide_1.pdf und https://security-awareness.sans.org/sites/default/files/2020-03/ifg_SSA-Top-5-Steps-Securely-Work-From-Home.pdf