Der Funktionsumfang von Dells Speicher-Portfolio wird erweitert

Dell stellt ein großes Software-Update für ein Speicher-Portfolio vor. Die neuen Funktionen sollen die Flexibilität beim Einsatz in Multi-Cloud-Environments erhöhen, für mehr Cyber-Resilienz sorgen und die Automatisierung verbessern. Die Software der Speicherprodukte “PowerFlex”, “PowerMax” und “PowerStore” erhält insgesamt mehr als 500 neue Funktionen. Diese Features stellen das Ergebnis des “Project Alpine” dar. Mit diesem bringt Dell seine Software für File- und Block-Speicher in die Public Clouds.

Weiterlesen