Neurons-Plattform von Ivanti erneut erweitert

Ivanti bringt drei neue Module für seine Neurons-Plattform, die einen sicheren Everywhere-Workplace möglich machen sollen. Dazu gehören die Funktion “Digital Experience Score”, die innerhalb von “Ivanti Neurons Workspace” zur Verfügung steht, “Ivanti Neurons for Risk-Based Vulnerability Management” sowie “Ivanti Neurons Patch for Microsoft Endpoint Manager (MEM)”. Die neuen Module helfen den Kunden dabei, ihre Cyber-Security zu managen, zu priorisieren und zu automatisieren. Zusätzlich möchte Ivanti dabei helfen, eine produktive und kontextbezogene Mitarbeitererfahrung umzusetzen.

Weiterlesen

Neurons von Ivanti nochmals erweitert

Ivanti baut seine Hyperautomatisierungsplattform “Neurons” weiter aus. Neurons verfolgt das Ziel, die ständig zunehmenden Anforderungen an Sicherheits-Teams und IT-Abteilungen durch den Einsatz von Maschinellem Lernen und von Künstlicher Intelligenz zu erfüllen. Jetzt neu im Portfolio: Der “Ivanti Neurons Digital Assistant”, “Ivanti Neurons for Patch Management” und diverse Erweiterungen für “Ivanti Neurons for Healing”. Dazu gehört auch eine automatische Ticketklassifizierung. Das Ziel der Erweiterungen und der Neuigkeiten: Unternehmen sollen dabei unterstützt werden, Everywhere Workplaces zu implementieren und sicher zu machen.

Weiterlesen

Ivanti Neurons erweitert, um Asset-Ausgaben und Sicherheitsniveau zu optimieren

Ivanti veröffentlicht “Ivanti Neurons for Speed Intelligence” und “Ivanti Neurons for Patch Intelligence”. Die beiden Lösungen setzen auf “Ivanti Neurons” auf. Dabei handelt es sich um eine Hyper-Automatisierungsplattform, die im Juli dieses Jahres angekündigt worden ist. Sie versetzt Unternehmen in die Lage, autonomen Self Service, autonomes Self Heal sowie autonomes Self Secure für Endbenutzer und Geräte durchzuführen.

Weiterlesen