Backups vor Ransomware schützen

In den letzten Jahren hat die Zahl der Ransomware-Attacken stark zugenommen – und 2021 wird sich der Trend weiter verstärken. Insbesondere Branchen mit großen Datenmengen, aber auch kritische Infrastrukturen werden betroffen sein. Dabei stehen nicht nur gespeicherte, sondern auch gesicherte und archivierte Daten im Fokus der Angreifer. Doch mit einem geeigneten Datenmanagement-System sind die sensiblen Informationen geschützt.

Weiterlesen

Data Management as a Service von Cohesity und AWS

Cohesity arbeitet mit Amazon Web Services (AWS) zusammen, um den steigenden Bedarf von Unternehmen an flexibler, skalierbarer und zuverlässiger Datenverwaltung zu erfüllen. Da die Datenmenge weiterhin exponentiell zunimmt, sind neue Ansätze für das Datenmanagement nötig, damit sich die IT-Teams wieder auf die Infrastruktur statt Richtlinien konzentrieren können. Zusätzlich wollen Unternehmen die Cloud-Migration beschleunigen, die Wertschöpfung aus Daten erleichtern und Infrastruktur-Silos auflösen. Mit Data Management as a Service (DMaaS) von Cohesity und AWS können sie dabei Anwendungsfälle wie Datensicherung und -archivierung, Datei- und Objektdienste, Disaster Recovery, Analysen und die Verwaltung von Datenkopien unterstützen. Die Lösung wird direkt von Cohesity verwaltet und auf AWS gehostet.

Weiterlesen

Cohesity stellt die erste Backup -und Recovery-Lösung für gängige Workloads auf einer Web-Scale Plattform vor

Cohesity hat neue Backup-, Wiederherstellungs- und Datenmanagementfunktionen der Enterprise-Klasse angekündigt. Sie sind verfügbar für große Daten-Workloads von Hadoop, verteilte NoSQL-Datenbanken, Kubernetes-Container-Applikationen und beliebte Software-as-a-Service (SaaS)-Umgebungen. Dies ist das erste Mal, dass alle diese Datenquellen von einer einzigen webbasierten Plattform aus abgesichert und verwaltet werden können. Dadurch reduzieren Unternehmen das Risiko, Daten zu verlieren, gleichzeitig werden die Wiederherstellungszeit verringert und die Datensicherheit erhöht.

Weiterlesen