Giada DN73: Günstiger Einstieg in die 4K-Signage- und HMI-Welt

Bereits auf der DSSE zeigte der Münchner Value Added Distributor Concept International einen Prototyp des auf Android 7.1 basierenden Mini-PCs Giada DN73. Der Mediaplayer versteckt sich mit Abmaßen von 117 mal 107 mal 30 Millimetern problemlos hinter Digital-Signage-Displays oder er wird als HMI-Modul hinter Touchscreens für industrielle Anwendungen verbaut. Im Inneren des robusten, staubresistenten Metallgehäuses arbeiten unter anderem ein RK3328 Vierkern-ARM-Cortex-A53-Prozessor mit 2 GB RAM und ein Mali-450MP2-Grafikchip von ARM. 4K-Content kommt via HDMI 2.0-Port aufs Display. Daten empfängt der DN73 wahlweise per Wi-Fi, LAN, SIM-Karte oder USB. Der interne Speicherchip fasst 16 GB und kann über einen Micro-SD-Port nahezu beliebig erweitert werden. Der DN73 beherrscht die für autonome Digital-Signage- und Industrie-Anwendungen wichtige JAHC-Technologie, die unter anderem das selbständige An- und Ausschalten zu fest definierten Zeiten und einen automatischen Re-Boot bei Softwareproblemen ermöglich („Watchdog“). Der DN73 ist ab sofort bei Concept International oder Wiederverkäufern erhältlich.

Weiterlesen

Frage der Woche: Welche Auswirkungen erwarten Sie dieses Jahr von Windows 10 auf den PC-Markt? (Teil 2)

Im zweiten und letzten Teil befassen sich diverse weitere Ansprechpartner mit unserer Frage der Woche. Dazu gehören Mitarbeiter von Spiceworks,

Weiterlesen

Energieeffizienter und kostengünstiger PC für Home Theater, Büros und Digital Signage

Giada Technology präsentiert mit dem Giada i58B einen brandneuen Barebone-PC. Der i58B ist mit dem aktuellen Broadwell i5/i3-Prozessor ausgestattet und

Weiterlesen