Neuer MindManager für Mac

Der neue MindManager für Mac 13 stellt einen zentralen Anlaufpunkt für Teams dar, an dem sie ihre Aufgaben, Daten und Projekte visuell steuern können. Die neuen Funktionen der Software ermöglichen es unter anderem, Informationen in visuelle Diagramme zu verwandeln. Darüber hinaus stellt der Hersteller auch mobile Anwendungen zur Verfügung, die es ermöglichen, unterwegs Infromationen zu erfassen und Maps anzuzeigen.

Weiterlesen

Enterprise Framework für Data Scientists

Ab sofort ist Neo4j for Graph Data Science verfügbar. Dieses Framework sorgt für native Graphenanalytik in Verbindung mit einer Graphdatenbank und Visualisierungsfunktionen sowie skalierbaren Graph-Algorithmen. Es handelt sich also um ein Toolset, mit dem Data Scientists vernetzte Daten analysieren und Machine-Learning-Modelle erstellen können.

Weiterlesen

Forescouts neue Cloudlösung eyeSegment transformiert die unternehmensweite Netzwerksegmentierung

Forescout Technologies, Inc. (NASDAQ: FSCT) transformiert die unternehmensweite Netzwerksegmentierung jetzt mit einer neuen, cloudbasierten Lösung. Forescout eyeSegment wird Unternehmen helfen, Projekte zur Netzwerksegmentierung zu beschleunigen, die dazu dienen, kritische Anwendungen abzusichern, die Anfälligkeit durch IoT-Geräte zu verringern sowie Seitwärtsbewegungen und die Durchschlagskraft von Bedrohungen in Netzwerken zu begrenzen.

Weiterlesen

Neun Prüfsteine für die Absicherung von Cloud-Umgebungen

DevOps, IaaS, App-gesteuerte Prozesse: Die digitale Transformation beschleunigt eine Vielzahl an Geschäftsabläufen im Unternehmen. Aus Sicht der IT-Sicherheitsverantwortlichen stellt sich die Frage, ob sie ihre Sicherheitsstrategien an die veränderten Bedingungen angepasst haben? Es ist Zeit, die IT-Security-Strategie zu überdenken und den Fokus auf die Absicherung hybrider Cloud-Umgebungen zu legen.

Weiterlesen

Next-Generation Firewall: Funktionalität darf nicht auf Kosten der Performance gehen

Die klassische Paketfilter-Firewall ist zwar unerlässlich, reicht hinsichtlich ihrer Funktionalität aber längst nicht mehr aus. In der Realität benötigt jedes Netzwerk ein ganzes Arsenal an Sicherheitsfunktionen, um sich vor Advanced Persistent Threats, Malware, Botnets, Trojanern, Viren, Ransomware, Drive-by-Downloads, Phishing und Zero-Day-Attacken schützen zu können. Aus diesem Grund rüsten Hersteller entsprechende Plattformen mittlerweile mit unterschiedlichsten, zusätzlichen Sicherheitsdiensten zur Rundumverteidigung auf, die jeglichen Datenverkehr analysieren und umfangreichen Prüfungen unterziehen. Vor diesem Hintergrund spielen Kriterien wie Performance und Visualisierung der Datenflut eine entscheidende Rolle.

Weiterlesen

NetMotion präsentiert Mobile IQ – Dashboards für visuelle Fehlerbehebung, Analysen und Alarme in mobilen Unternehmen

NetMotion Software stellte vor kurzem NetMotion Mobile IQ vor, eine leistungsstarke Visualisierungs-, Analyse- und Alert-Plattform für mobile Umgebungen. Aufsetzend auf

Weiterlesen

Visualisierung und Überwachung in Echtzeit – Fidelis Cybersecurity beschleunigt Erkennung und Lösung von Security Incidents am Endpoint

Fidelis Cybersecurity kündigt für sein Produkt “Fidelis Endpoint”, welches Sichtbarkeit, Kontext und Automation in der Bekämpfung von Angriffen am Endpunkt

Weiterlesen