Remote-Access-Sicherheit

Mohamed Ibbich, Director Solutions Engineering bei BeyondTrust: “In verteilten New-Work-Umgebungen genügen klassische Perimeterschutzkonzepte nicht mehr. Aus IT-Sicht müssen alle Zugriffsanforderungen als potenziell gefährlich behandelt werden, da Hacker ganz gezielt externe Mitarbeiter angreifen und digitale Identitäten samt Zugriffsrechten rauben. Für den sicheren Zugriff auf Remote-Systeme bieten Zero Trust-Strategien einen besseren Schutz, da sie jeden Schritt nach Sicherheitskriterien überprüfen, Sitzungen überwachen und protokollierte Daten zur Auswertung bereitstellen.”

Weiterlesen