Hop-On- / Hop-Offboarding – schnell, effizient und sicher

Mitarbeiter kommen und gehen, wechseln die Abteilung, werden befördert, heiraten oder gehen in Elternzeit – in größeren Unternehmen wird die Verwaltung von Benutzerkonten und Zugriffsberechtigungen schnell zur Mammutaufgabe. Oder sogar zum Sicherheitsrisiko, wenn die IT-Verantwortlichen nicht rechtzeitig über den Austritt von Mitarbeitern informiert werden. Zudem kostet die manuelle Benutzer- und Kontenbereitstellung kostbare Zeit sowie IT-Manpower und ist noch dazu fehleranfällig. Ein automatisiertes Provisioning und Deprovisioning stellt hingegen sicher, dass während des gesamten Mitarbeiter-Lifecycles immer die richtigen Leute – und zwar nur die – Zugriff auf die richtigen Anwendungen, Dateien und Services haben. Gleichzeitig reduziert es die Reibungsverluste für Systemadministratoren.

Weiterlesen