Einfachere Verwaltung der Sicherheit in Software Defined Networks und in der Cloud

AlgoSec präsentiert eine neue Version seiner Network Security Management Suite. Mit A32 wird sowohl die Sichtbarkeit von Applikationen im Netz erweitert als auch die Auto-Discovery-Funktion verbessert. Darüber hinaus hat der Hersteller die Integration von Software-Defined-Networking- (SDN) und SD-WAN-Produkten ausgebaut. Mit Version A32 erhalten Sicherheitsexperten und IT-Spezialisten genauen Einblick in den Datenverkehr. Zudem werden sie in die Lage versetzt, die Sicherheitsvorkehrungen in der gesamten IT-Umgebung des Unternehmens, auch in hybriden Installationen, genau zu steuern.

Weiterlesen

Im Test: Veritas Backup Exec – Zentrale Datensicherung für alle Komponenten

Mit Backup Exec bietet Veritas eine Cloud-fähige Datensicherungslösung an, die nicht nur physische, sondern auch virtuelle Umgebungen vor Datenverlusten schützen

Weiterlesen

Kaspersky Private Security Network: Neue Version ermöglicht umfangreiche Threat Intelligence innerhalb des eigenen Netzwerks

Kaspersky Lab präsentiert die neue Version von Kaspersky Private Security Network. Die Lösung ermöglicht Organisationen, deren Datenschutz- und Compliance-Bestimmungen eingeschränkt

Weiterlesen

Qualys Cloud-Agent-Plattform unterstützt jetzt Linux und MacOS bei On-Premise-Systemen, Endpunkten und elastischen Cloud-Umgebungen

Qualys verkündet die Erweiterung der Qualys Cloud-Agent-Plattform. Diese gibt Unternehmen eine flexible Lösung in die Hand, um ihren gesamten Asset-Bestand

Weiterlesen

Kaspersky Secure Mail Gateway: E-Mail-Sicherheit für Unternehmen mit drei Klicks

E-Mails sind im Geschäftsumfeld die beliebteste Kommunikationsart und werden das auch noch eine Weile bleiben. Allerdings gefährden Cyberbedrohungen und Spam

Weiterlesen

Das Märchen von Linux und Malware

Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Linux unangreifbar für Malware sei – dabei belegen Zahlen, dass immer mehr Malware existiert,

Weiterlesen