Genuss am Wochenende – Belgien. Das Kochbuch

Das kleine Land Belgien ist für eine breit auf gestellte Küche mit langer Tradition bekannt. Und natürlich für ausgefallene Biersorten, welche in vielen Craftbeer-Brauereien hergestellt werden. Bei den Speisen sind uns allen die dicken fluffigen Belgischen Waffeln bekannt. Aber auch bodenständige Schmorbraten und cremige Saucen sind in Belgien sehr beliebt. Genauso gerne werden verschiedenste Suppen oder auch Würstchen zubereitet.

Belgien das Kochbuch – Foto + Buch: Christian Verlag

Um die Köstlichkeiten Belgiens auch zu Hause genießen zu können, hat Gabriele Gugetzer das Kochbuch Belgien. Das Kochbuch geschrieben. Es stellt die besten Kultrezepte vor und enthält interessante Geschichten über die Herkunft und Zubereitung der Gerichte.

Gabriele Gugetzer ist freie Journalistin mit Schwerpunkt Food und Reise. Ihr Wissen über die kulinarischen Schätze, die in Belgien verborgen liegen, teilt sie gerne mit ihren Lesern. Zuletzt erschien von ihr Lunch in London beim Christian Verlag. 
Ingolf Hatz arbeitet erfolgreich als Fotograf für Magazine, Verlage und Werbekunden. Daneben konzentriert er sich vor allem auf freie Buchprojekte und Ausstellungen. 

Belgien. Das Kochbuch
Handgemacht. Herzhaft. Haute Cuisine. Kultrezepte
224Seiten, ca. 100 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm Hardcover
€ [D] 34,99 € [A] 36,00 sFr. 46,50
ISBN: 978-3-95961-737-6 Christian Verlag