Update von Vmware ESXi 6.5 Update 1 auf ESXi 6.5 Update 2 via CLI

Auf der Vmware Download-Seite für ESXi-Patches steht zur Zeit die Update-Datei für ESXi 6.5 zur Verfügung, die diesen Hypervisor auf Version 6.5 Update 2 aktualisiert. Diese lässt sich über einen einfachen Kommandozeilenbefehl installieren.

Zunächst muss zu diesem Zweck die Update-Datei auf den betroffenen Server kopiert werden, beispielsweise über das Web-Interface oder über SFTP. Danach sollten die zuständigen Mitarbeiter den Server in den Wartungsmodus versetzen, sich auf die Kommandozeile begeben und den Befehl „esxcli software vib install -d „/{Speicherort der Update-Datei}“ eingeben. Danach läuft das Update durch und muss mit einem Neustart abgeschlossen werden. Sobald der Server wieder hochgekommen ist, müssen die Administratoren lediglich den Wartungsmodus beenden und können anschließend ihr System in der neuen Version nutzen.