ExeonTrace analysiert verschlüsselten Traffic

Grafischer Vergleich: Was sehen DPI-basierte Lösungen und was kann man mit Metadaten durch ExeonTrace sehen? (Grafik: Exeon Analytics)

Das Schweizer IT-Security Unternehmen Exeon Analytics hat die NDR-Plattform ExeonTrace um einige Funktionalitäten erweitert. Eine hohe Performance erreicht das Produkt dadurch, dass es Metadaten aus den Paket-Headern und System-Log-Informationen verarbeitet, um Datenflüsse zu analysieren und zu visualisieren. Dadurch ist selbst die Analyse des verschlüsselten Verkehrs möglich, der in vielen Umgebungen bereits zwischen 50 und 90 Prozent ausmacht.

Weitere Informationen: https://www.exeon.com