TigerGraph mach das Nutzen von Graph-Technologien einfacher

TigerGraph präsentiert die neueste Variante der TigerGraph Cloud. Das ist nach Angaben des Herstellers das erste Angebot für eine native Graphdatenbank als Dienstleistung, also “as a service”. Die TigerGraph Cloud erlaubt parallele Anfragen und bringt zwei neue Werkzeuge mit, die Machine-Learning und Graph-Datenanalysen ermöglichen. ML Workbench stellt ein leistungsstarkes Framework auf Basis von Python dar, das das Entwickeln graphengestützter Machine-Learning-Applikationen beschleunigen soll. TigerGraph Insights kommt im Gegensatz dazu als visuelles Graph-Analyse-Tool und lässt sich intuitiv bedienen. Es bietet den Anwendern tiefgehende Geschäftseinblicke bei der Auswertung von Daten und der Datensuche.

Screenshot: Sysbus

Beide IT-Werkzeuge sind ab sofort für TigerGraph-Cloud-Benutzer verfügbar. „TigerGraph setzt sich seit langem für einen großflächigen Einsatz von Graphen und eine Erweiterung der Innovationsgrenzen ein. Unsere neueste Version der TigerGraph Cloud bietet beides und hilft Entwicklern und Datenwissenschaftlern dabei, das volle Potential ihrer Daten auszuschöpfen“, sagte Jay Yu, Vice President Product and Innovation bei TigerGraph. „Beim Ausbau unseres vollständig verwalteten Datenbank-as-a-Service-Angebots um visuelle Graphanalyse- und Machine-Learning-Werkzeuge werden alle wichtigen Cloud-Plattformen abgedeckt, so dass Hindernisse bei der Nutzung von Graphtechnologien weiter überwunden werden. Jetzt können Unternehmen aller Größen ihre Datenanalyse- und Machine-Learning-Projekte schneller vorantreiben und skalieren sowie geschäftskritische Fragen zielgerichtet analysieren und beantworten.“

​​TigerGraph Cloud ist der branchenweit erste, native Graphdatenbank-as-a-Service, der Benutzern die beschleunigte Einführung von Graphtechnologien mit benutzerfreundlichen Funktionen ermöglicht, um Datenanalysen und Transaction-Workloads in Echtzeit zu verarbeiten. TigerGraph Cloud ist auf Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform (GCP) und Microsoft Azure verfügbar und bietet Benutzern einen ganzheitlichen und beschleunigten Ansatz bei der Bereitstellung und Wartung mehrerer Graphdatenbanklösungen über verschiedene Tools für visuelle Analysen und maschinelles Lernen. Die neueste Version der TigerGraph Cloud erlaubt Kunden bessere Voraussagen auf Basis ihres Datenbestands, „Was-wäre-wenn“-Analysen mit einem No-Code-Ansatz und standardmäßiger Unterstützung bei der Entwicklung neuer Machine-Learning-Funktionsgraphen.

TigerGraph Insights ist ein No-Code- und Low-Code-Tool zur visuellen Graphanalyse, mit dem sowohl geschulte als auch ungeschulte Benutzer überzeugende, interaktive Visualisierungen von Business-Intelligence-Anwendungsdaten auf TigerGraphs Graphdatenbankplattform darstellen können. Das IT-Werkzeug verbindet intuitive Graphdaten mit herkömmlichen Business-Intelligence-Systemen, um mehrdimensionale und interaktive Grafiken zu generieren. Zur Visualisierung von Graphen sowie Generierung aussagekräftiger Tabellen, Diagramme und Karten lassen sich diese Grafiken miteinander verknüpfen. Die Grafiken können auch innerhalb einer interaktiven Dashboard-Anwendung miteinander verknüpft werden, um das Verständnis zu vertiefen und genauere Einblicke in vernetzte Daten zu gewinnen. Die No-Code-Struktur von Insights stellt Kunden für tiefergehende Graphanalysen und -auswertungen einfache Point-and-Click-, Drag-and-Drop-Benutzeroberflächen sowie fortschrittliche visuelle Graphmustersuchen, dynamische Verknüpfungen und Navigationselemente zur Verfügung.

TigerGraphs ML Workbench wiederum ist ein leistungsstarkes Graph-Toolkit für maschinelles Lernen, mit dem Datenwissenschaftler die Genauigkeit von Machine-Learning-Modellen deutlich verbessern, Entwicklungszyklen verkürzen und die Wertschöpfung erhöhen können. Benutzer setzen dabei ihre vertrauten Tools, Workflows und Datenbibliotheken innerhalb einer einheitlichen IT-Umgebung ein, die sich problemlos in vorhandene Datenpipelines und Machine-Learning-Infrastrukturen integrieren lässt. Datenwissenschaftler können nahtlos integrierte Hochleistungs-Graphen generieren, justieren und Stichproben durchführen, die auf der „Native Parallel Graph Engine“ von TigerGraph und mehr als 55 Open-Source-Graphalgorithmen basieren. Diese Graph-Analysefunktionen lassen sich extrahieren und in effiziente Datenformate konvertieren, die für eine nachgelagerte Graphenmodellierung neuronaler Netze erforderlich sind. ML Workbench offeriert ein nahtloses Plugin für Data-Science-Prozesse, das direkt in das beliebteste Data-Science-Toolkit (Jupyter Notebook) eingebettet ist.

Die TigerGraph Cloud bietet mit TigerGraph Insights und ML Workbench ein umfassendes Tool-Angebot, das über die TigerGraph Suite als einheitlichem Portal leicht zugänglich ist und eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Graphanwendern ermöglicht. Benutzer können per einfachem Mausklick zwischen folgenden Tools wechseln:

  • GraphStudio: Visuelles Entwicklungstool für Entwickler von Graphdatenbanken
  • GSQL Shell: Befehlszeilentool für Entwickler von Diagrammabfragen
  • GraphQL Gateway: Service-Integrationstool für Anwendungsentwickler
  • AdminPortal: Benutzerverwaltung, IT-Systemadministration und -Monitoring für DevOps-Prozesse
  • Insights: Visuelles Graphanalysetool für Datenanalysten und technikferne Benutzer
  • ML Workbench: Graphbasiertes Machine-Learning-Tool für Datenwissenschaftler

Nutzer der TigerGraph Cloud können aus mehr als 20 Starter-Kits wählen, die reale Anwendungsfälle verschiedener Branchen wie 360-Grad-Sicht auf Kunden, Betrugserkennung, Lieferkettenanalyse, Cybersicherheit und mehr abdecken. Die Starter-Kits verfügen über vorgefertigte Muster-Graphdaten-Schemata, Datensätze und Abfragen, die sich auf bestimmte Anwendungsfälle (Betrugsaufdeckung, Echtzeitunterstützung, maschinelles Lernen, KI- Empfehlungen und mehr) konzentrieren. Version 3.8 der TigerGraph Cloud ist ab sofort verfügbar. Für interessierte Anwender gibt es hier ein kostenloses Kontingent, um die neuen Funktionen kennenzulernen.

Weitere Informationen: Nov 2022:  TigerGraph Cloud Update – TigerGraph, Turbocharge your business intelligence with TigerGraph’s ML Workbench on TigerGraph Cloud – TigerGraph und How to Create a Visual Graph Analytics Application Using TigerGraph Insights in 30 mins – TigerGraph