Stormshield präsentiert neue Network Security-Lösungen

Der europäische IT-Sicherheitsexperte Stormshield bietet mit seinen neuen High Performance UTM und Next Generation-Firewalls SN2100, SN3100 und SN6100 eine neue Produktreihe für umfassende Netzwerksicherheit. Die Security-Lösungen eignen sich insbesondere für große und mittlere Organisationen sowie für SaaS-Anwendungen, virtuelle PaaS- und IaaS-Umgebungen. Dabei lassen sie sich flexibel an die individuellen Bedürfnisse der Kunden anpassen.

Die fortschreitende Digitalisierung in Organisationen und Unternehmen stellt viele Verantwortliche vor eine große Herausforderung. So werden zunehmend IT-Prozesse in die Cloud verlagert. Verfügbare Bandbreiten, Einführung von IoT-Technologien etc. stellen hohe Anforderungen an IT-Sicherheitslösungen. Aus diesem Grund ist beim Thema IT-Sicherheit ein Umdenken erforderlich. Sie sollte höchste Priorität in Unternehmen haben.

Die neue Produktreihe von Stormshield Network Security bündelt die neuesten Technologien und lässt sich individuell auf den Nutzer zuschneiden. So ist dieser in der Lage, auch bei ständigen Änderungen und Anpassungen seiner IT-Infrastruktur einen bestmöglichen Schutz zu erreichen. Der Nutzer kann die firmeninterne IT-Infrastruktur in einem Zero-Trust-Modell segmentieren und somit die Konnektivität an die Kapazität des Netzwerks anpassen oder die physische Konfiguration der Hardware vornehmen. Dabei können die Verantwortlichen die verfügbaren Optionen nach den individuellen Anforderungen auswählen. Neben der Modularität der Netzwerke, die durch eine hohe Portdichte erreicht wird, sorgen die Security-Lösungen mit Hilfe von regelmäßigen Updates für eine kontinuierliche Leistungsverbesserung. So haben die Synergien zwischen Hardware und Software dazu geführt, dass Stormshield Network Security-Geräte ihre Performance bei der Migration auf Version 2.1 um Hundert Prozent steigern konnten.

Weitere Informationen: www.stormshield.com