Anwendungsentwicklung und Leistung von Looker verbessert

Bei Looker handelt es sich um eine Plattform für Analytics und Business Intelligence, die seit letztem Februar Bestandteil von Google Cloud ist. Sie wurde nun in drei Bereichen erweitert, nämlich durch eine Aktualisierung der Entwicklungs- und Datenwerkzeuge, durch moderne Business Intelligence sowie durch eine Verbesserung der Leistung und grundlegende Optimierungen. Die aktuelle Version umfasst darüber hinaus ein Marktplatz-Update zum Teilen von Datenerfahrungen mit anderen, deutliche Verbesserungen beim Application Development und Support für die vollständige Google Marketing Plattform.

„Looker entwickelt sich kontinuierlich weiter, um die spezifischen und ständig wachsenden Bedürfnisse jedes einzelnen Unternehmens zu erfüllen“, sagte Colin Zima, Head of Looker Analytics and Strategy bei Google Cloud. „Sei es durch das Bereitstellen verschiedener Cloud-Provider, der individuellen Gestaltung von Data Experiences oder dem einzigartigen Portfolio, das wir durch unsere enge Integration in die Google Cloud bieten – Looker konzentriert sich weiterhin darauf, unseren Kunden Lösungen zu liefern, die sich nachhaltig auf ihr Tagesgeschäft auswirken.“

Weitere Informationen: looker.com