Vivitek präsentiert All-in-One-Lösung NovoDisplay

Vivitek präsentiert mit seiner neuen NovoDisplay Serie eine All-in-One-Lösung für Unternehmen. Die neuen Touchdisplays kombinieren drahtlose Zusammenarbeit und eine Digital Signage-Lösung mit UHD-Auflösung. Die Serie wurde speziell für eine bessere Produktivität in Unternehmen entwickelt.

Bild: Vivitek

„Always online“, also die Tatsache ständig mit dem Internet verbunden zu sein, hat die Arbeit im digitalen Zeitalter verändert. Vivitek reagiert auf diese Entwicklung mit seinen neuen NovoDisplays. Diese wurden speziell für Huddle Spaces und Besprechungsräume entwickelt und vereinen UHD-Auflösung, drahtlose Zusammenarbeit und Digital Signage in einem Produkt. Dank dieser Flexibilität können Informationen jederzeit ausgetauscht und bearbeitet werden, was die Produktivität steigert. Die NovoDisplays sind leicht zu installieren und kostenlose Software-Updates halten die Lösung immer auf aktuellem Stand. So entstehen keine versteckten Kosten und die Displays überzeugen mit einem hervorragenden Return on Investment.

Ultra High Definition

Die neuen NovoDisplays sind in vier Größen, 43 Zoll 55 Zoll, 65 Zoll und 75 Zoll erhältlich, um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. Dabei bieten sie UHD-Auflösung (3.840 mal 2.160 Bildpunkte) für detailreiche und gestochen scharfe Bilder.

Drahtlose Zusammenarbeit

Für eine nahtlose und intuitiv bedienbare drahtlose Zusammenarbeit sorgt das integrierte NovoConnect. Damit wird das Konzept BYOD unterstützt, denn dadurch lassen sich Inhalte drahtlos von jedem beliebigen Gerät an das NovoDisplay übertragen. Die NovoConnect App ist plattformübergreifend mit Windows, MacOS, Ubuntu, Android und iOS kompatibel.

Weitere Collaboration-Merkmale von NovoConnect sind die Kommentierungs- und Moderationsfunktionen, mit denen Bemerkungen direkt in der Präsentation gespeichert werden können. Zudem besteht die Möglichkeit vier Bildschirminhalte gleichzeitig anzuzeigen und bis zu 64 Personen an einem Meeting teilnehmen zu lassen. Gäste können sich mittels der Plug-and-Play Transmitter LauncherPlus mit dem NovoDisplay verbinden.

Digital Signage

Die NovoDisplays können dank der integrierten Digital Signage-Lösung NovoDS auch außerhalb von Meetings genutzt werden. Darüber lassen sich beispielsweise Willkommensnachrichten, News, Abteilungsziele oder Kantinenmenüs kommunizieren. NovoDS wurde so konzipiert, dass es für jedermann einfach und intuitiv zu bedienen ist. Die erstellten Inhalte können über das Netzwerk auf dem ausgewählten, im Netzwerk eingebundenen, NovoDisplay veröffentlicht werden. Die kostenlose Software bietet nicht nur volle Flexibilität und Kreativität für den Anwender, sondern auch einen echten Vorteil für die IT-Abteilung, da sie die Geräte zentral verwalten kann.

Die Funktionalität wird durch den optionalen cloudbasierten Service von Vivitek, NovoDS Cloud, noch erweitert. Dieser ermöglicht den Zugriff und die Steuerung von Wiedergabelisten über die Weboberfläche, so dass Aktualisierungen von jedem autorisierten Computer oder mobilen Gerät von überall aus vorgenommen werden können.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen NovoDisplays sind in den Größen 43, 55, 65 und 75 Zoll erhältlich. Die Preise ohne Mehrwertsteuer liegen bei 890 Euro, 1.090 Euro, 1.890 Euro beziehungsweise 2.990,00 Euro mit dreijähriger Garantie. Die NovoDisplays DK430, DK550 und DK650 sind ab sofort erhältlich. Der DK750 wird ab Februar 2020 verfügbar sein.

Weitere Informationen unter www.vivitek.de