Huawei bringt All-Flash System der neuesten Generation

Während der Huawei Connect 2016 hat Huawei offiziell die neue Generation seines konvergenten All-Flash-Systems OceanStor Dorado V3 präsentiert, welches für die überlasteten Schlüsselanwendungen von Unternehmen gestaltet wurde. Mit hervorragender Leistung, Stabilität, Zuverlässigkeit und konvergenter Effizienz kann das neue System nach Herstellerangeben die Datenbankleistung um das zwanzigfache verbessern, während die Nachhaltigkeit des Service erhalten bleibt.

Unternehmen stehen heutzutage unter Druck, da sie von Unmengen digitaler Daten Daten überschwemmt werden. Gleichzeitig steigen die Anforderungen in Bezug auf die Leistung und die Speichereffizienz. Flash Speicher spielt als beschleunigendes Element im Storage Bereich folglich eine immer größere Rolle.

Das OceanStor Dorado V3 von Huawei stellt das einzige All-Flash-Array dar, das dank eines Flash-orientierten Speicherbetriebssystems und selbstentwickelter SSDs umfassende End-to-End Optimierungen bietet. Es liefert vier Millionen IOPS (Input/Output Operations pro Sekunde) und stellt dabei eine hohe Leistung und eine effiziente Nutzung des Flash-Speichers sicher. Auf diese Weise erfüllt das Produkt sämtliche Anforderungen, die beim Abwickeln überladener Dienste anfallen.

Um die Hochverfügbarkeitsanforderungen von Unternehmensspeicher zu berücksichtigen, arbeitet das OceanStor Dorado V3 mit der Flash Reliability Assurance-Technologie von Huawei. Darüber hinaus bietet die Lösung auch eine Inline-Deduplizierungs- und Komprimierungstechnologie und kann damit die Speichernutzung nach Angaben des Herstellers um bis zu das fünffache verbessern. Gleichzeitig reduziert sich die TCO dadurch um mehr als 70 Prozent.

Fan Ruigi, der Präsident der Huawei Speicherproduktlinie, erklärt dazu: „Vor etwa fünf Jahren haben wir bei Huawei das große Potential für Flash-Speicher erkannt und unser erstes All-Flash-Produkt auf den Markt gebracht. Deswegen verfügen wir heute über eine sehr große Erfahrung im Flash-Speicherbereich. Mit dem OceanStor Dorado V3 bringen wir jetzt eine Speicherlösung, die alle Anforderungen erfüllt, die beim Betrieb von Core-Anwendungen entstehen, und gleichzeitig bestimmte Charakteristiken mitbringt, die vergleichbaren Produkten fehlen. Damit sind wir dazu in der Lage, die Core-Anwendungen in Unternehmen zu beschleunigen, ohne dabei Kompromisse bei der Zuverlässigkeit und der Effizienz der Datenverarbeitung machen zu müssen.“

Weitere Informationen: www.huawei.com/minisite/huaweiconnect2016