Sicheres iPad/iPhone-Screensharing mit Apple iOS 11

Bomgar erweitert die Unterstützung für Apple-Geräte mit einer Bildschirmfreigabefunktion für alle iPhones und iPads, die auf dem neuen Betriebssystem iOS 11 laufen. Nach Aufbau einer sicheren Verbindung können Supportabteilungen auch auf iOS-11-Geräten die Bildschirmfreigabe, den Chat-Support, das Co-Browsing, Dateiübertragungen und das Bild-Sharing nutzen. Die Fehlersuche sowie die Schulung von Mitarbeitern und Kunden werden hierdurch signifikant vereinfacht. Die neue Bomgar-App für iOS ist im Apple Online Store in Kürze verfügbar.

Apple hat gerade das neue Betriebssystem iOS 11 freigegeben, für das Bomgar nun die entsprechende Screensharing-Funktionalität für iPad und iPhone bereitstellt. Mit dem nächsten Update für iOS-Screensharing bietet Bomgar damit die modernste und sicherste Remote-Support-App für iPads und iPhones, um Bildschirminhalte in Echtzeit zu übertragen, Video- und Chat-Support zu nutzen sowie Dateien oder Systeminformationen weiterzuleiten.

Zuvor konnte der Bildschirminhalt eines iOS-Gerätes nur übertragen werden, wenn das Endgerät mit einem MacOS-Rechner verbunden war. Ab sofort ist das nicht mehr erforderlich und Nutzern wird der IT-Support für ihr iOS-Mobilgerät erleichtert. Apple-Nutzer können den neuen Screensharing-Support ortsunabhängig über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung erhalten.

Die neue Version der iOS-App stellt folgende Funktionen bereit:

  • Screensharing-Unterstützung in Echtzeit,
  • Video-Support mit Bomgar Insight,
  • Chat-Integration,
  • Remote-Bildschirmaufnahmen,
  • Übertragung von Dateien und Systeminformationen,
  • Support von unterschiedlichsten Plattformen zu iOS,
  • Individuell konfigurierbare Sicherheitsfunktionen vor und während iOS-Supportsitzungen und
  • Auditierung und Reporting nach iOS-Supportsitzungen, inklusive Videoaufzeichnung.

Weitere Informationen: www.bomgar.com/de