bintec elmeg startet Online-Konfigurationsschulungen für ALL-IP-Umstellung

Die bintec elmeg GmbH erweitert ab sofort das Schulungsangebot der bintec elmeg academy um regelmäßige Live-Webinare zu ausgewählten Konfigurationsthemen. Im Fokus der Online-Schulungen steht dabei insbesondere die ALL-IP-Umstellung in Verbindung mit dem ITK-Lösungsportfolio des Nürnberger Herstellers. Ergänzend werden weitere Live-Webinare zu den Themen WLAN, VPN und PBX angeboten. Zusätzlich zu den neuen Online-Schulungen unterstützt bintec elmeg seine Fachhandelspartner mit einem neuen eintägigen Knowledge Seminar WLAN aus der Cloud, das die Herausforderung an moderne WLAN-Netzwerke in Verbindung mit Cloud-basierten Diensten demonstriert.

Den Auftakt in der virtuellen bintec elmeg academy bilden zwei kostenpflichtige Live-Webinare im Februar und März 2017, die aktuelle Konfigurationsthemen in Verbindung mit dem ALL-IP-System be.IP plus anschaulich vermitteln:

 

Live-Webinar am 23. Februar 2017 um 11 Uhr

be.IP plus am ALL-IP-Anschluss – SIP Konto einrichten

Themen: SIP Single Line / SIP Trunk, Unterschiede eines SIP Konto im Media Gateway und IP-PBX Modus etc.

 

Live-Webinar am 30. März 2017 um 11 Uhr

be.IP plus mit Praxisbeispielen

Sicheren Konfigurationszugriff aus dem Internet einrichten

Exposed Host – Zugriff auf einen Server im LAN aus dem Internet

 

Interessierte Fachhandelspartner und Kunden können sich ab sofort unter folgendem Link über die Webinare informieren und anmelden: http://www.bintec-elmeg.com/webinar2017. Für alle angemeldeten Teilnehmer wird das aufgezeichnete Video bis zu 14 Tage online bereitgestellt. Die Online-Schulungen beginnen jeweils um 11 Uhr, dauern 60 Minuten und kosten 79 Euro plus Mehrwertsteuer.

Parallel zum Online-Schulungsangebot bietet bintec elmeg seinen Fachhandelspartnern wie gewohnt professionelle Tagesseminare an, die den Teilnehmern umfangreiches Praxiswissen für das ITK-Lösungsportfolio vermitteln. Die immer komplexer werdenden Netzwerke tragen im Hinblick auf neue Technologien auch entscheidend zum Erfolg von zum Beispiel Software-defined Networking (SDN) Lösungen bei. Der eintägige, praxisnahe Workshop “Neues Knowledge Seminar – WLAN aus der Cloud mit drei Gratis-Lizenzen” legt den Grundstein für eine eigenständige Übernahme von Planungs- und Administrationsaufgaben von WLAN-Netzwerken, die über den bintec Cloud NetManager verwaltet werden sollen. Jeder Teilnehmer erhält kostenlos je eine Geräte-Lizenz für den bintec Cloud NetManager und den Virtual Cloud NetManager sowie zusätzlich eine Virtual Cloud NetManager-Lizenz zum Betrieb eines eigenen Servers.

Die ersten beiden Termine des Seminars WLAN aus der Cloud sind am 7. April 2017 in Nürnberg und am 5. Mai 2017 in Peine. Das Seminar dauert je einen Tag und kostet 349 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Alle aktuellen Trainingstermine und Themen stehen im bintec elmeg Trainingskalender unter www.bintec-elmeg.com/trainingskalender zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.bintec-elmeg.com