DDoS-Schutz aus der Arbor Cloud: Wenn die Datenautobahn immer staufrei läuft

Schaubild des DDoS-Schutzansatzes von Arbor
Schaubild des DDoS-Schutzansatzes von Arbor

Distributed Denial of Service (DDoS)-Attacken sind wahre Datenschleudern. Sie bombardieren Netzwerke mit Unmengen an Traffic und sorgen für eine Überlastung. On Premise Lösungen können nur bis zur angeschlossenen Bandbreite schützen. Daher setzt VAD Zycko Networks auf eine zwei Stufen-Lösung mit On-Demand-Schutz aus der Cloud und Pravail APS auf der lokalen Ebene. Mit der „Arbor Cloud“ von Arbor Networks erhalten Unternehmen und Internet Service Provider (ISP) sowie Managed Security Service Provider (MSSP) eine Komplettlösung für Netzwerksicherheit und Verfügbarkeit. Durch das Erkennen und die Abwehr von DDoS-Angriffen in Echtzeit schützen sie ihre eigenen 24/7-Services.

Unternehmensnetzwerke wirken in den Augen der Betreiber oft wie stabile Festungen. Doch eine Angriffsart hat in den vergangenen Monaten und Jahren viele Netzwerke zum Einsturz gebracht: DDoS. Dabei werden so viele Daten in die Unternehmen geblasen, dass es zu einer Überlastung kommt. Der Traffic kann schlichtweg nicht mehr verarbeitet werden. Zycko-Partner Arbor Networks stellt sich mit Arbor Cloud den Datenbombardements der DDoS-Attacken.

Da immer mehr Unternehmen und Service Provider auf die Cloud setzen, stellt dieses Produkt eine zusätzliche effiziente Lösung zum Schutz des kompletten Netzwerks dar. Die Arbor Cloud ist eine integrierte On-Demand-Komplettlösung, die DDoS-Attacken auf die Bandbreite, Applikationen und Infrastrukturen abfängt. Was früher Stunden oder Minuten dauerte, gelingt heute in wenigen Sekunden: Die Arbor Cloud erkennt und bekämpft DDoS-Attacken in Echtzeit, wodurch Unternehmen, ISPs und MSSPs noch schneller auf Netzwerkattacken reagieren können.

Somit sichern Internet Service Provider und Managed Security Service Provider ihre eigenen Infrastrukturen ab und gewährleisten zugleich unterbrechungsfreie Services. Die Lösung von Zycko-Partner Arbor Networks bietet dabei einen 24/7-On-Demand-Schutz: Ein Expertenteam im Security Operations Center hilft jederzeit bei Mitigation-Prozessen. So lässt sich schädlicher Datenverkehr unmittelbar und bei Bedarf mit fundierter Beratung aus dem Netzwerk entfernen.

Ähnlich wie die Arbor Cloud agiert das Pravail Availability Protection System (APS) von Arbor Networks. Die Lösung unterstützt Anwender im eigenen Netz beim Erkennen und Abwehr von DDoS-Attacken und Advanced Persitent Threats (APTs).

Weitere Informationen: www.zycko.de