Monitorhalterung, die intuitiv Bewegungen folgt

Die Monitorhalterung “TRACE” von Ergotron passt sich an die ergonomischen Anforderungen der Anwender an und schafft nach Herstellerangaben sowohl im Büro als auch im Home Office flexible Arbeitsumgebungen. Das Produkt lässt sich durch ausgeprägte horizontale und vertikale Bewegungen ohne Schwierigkeiten auf gemeinschaftliche oder individuelle Arbeit am Bildschirm einstellen. Nach dem Abschluss der Arbeit ist es dann möglich, die Halterung wieder in ihre Ausgangsposition zurückzuführen.

TRACE Monitorhalterung von Ergotron schafft ergonomische, flexible Arbeitsplätze zum Wohlfühlen für jeden. Sie passt sich intuitiv verschiedenen Aufgaben und Haltungen an, um Bewegung und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz zu fördern (Bild: Ergotron)

„Arbeitsumgebungen befinden sich im Wandel. Deshalb haben wir TRACE entwickelt, damit Mitarbeiter ihren Arbeitsalltag am Monitor möglichst individuell und angenehm gestalten können“, erklärt Frank Knäsche, Country Sales Manager DACH bei Ergotron. „Dieses Produkt ermöglicht es Anwendern, ihre Bildschirme mühelos in eine bequeme Position zu bringen, egal ob sie sitzen, stehen, allein oder mit anderen arbeiten.“

Die Lösung lässt sich leicht in bestehende Arbeitsbereiche integrieren, kommt mit einer 15-jährigen Premium-Garantie und bietet ein flexibles, modulares Design, das sich mit den organisatorischen Anforderungen weiterentwickelt. TRACE ist in matt-schwarzer oder weißer Ausführung für Einzel- oder Dual-Monitor-Konfigurationen erhältlich. Weitere Produktmerkmale:

  • Mehr Platz auf der Arbeitsfläche: Lässt den Bildschirm über dem Schreibtisch schweben
  • Schafft Ordnung: Integriertes Kabelmanagement sorgt für aufgeräumten Arbeitsplatz
  • Flexibles Design: Lässt sich im Handumdrehen in eine Einzel- oder Dual-Monitor-Konfiguration umwandeln
  • Ergonomische Anpassung: Fördert regelmäßige Bewegung, um gesundes Arbeiten zu unterstützen

Weitere Informationen: https://www.ergotron.com/de-de