Tintri Synchronous Replication ab sofort verfügbar

Tintri gibt die allgemeine Verfügbarkeit seiner Lösung Synchronous Replication bekannt. Sie ist ein integraler Bestandteil der Strategie des Unternehmens für Datensicherung und Notfallwiederherstellung (Data Protection, DP, und Disaster Recovery, DR). Die Lösung bietet die Möglichkeit, Primär- und Sekundärspeicher vollständig zu integrieren, darunter alle Funktionen von VM-zentrischem Speicher.

Tintris DP-/DR-Lösung besteht aus Tintri-VMstore-Arrays und der Tintri Software Suite, die Tintri Global Center, Synchronous Replication, ReplicateVM und SecureVM umfasst. Mit der integrierten Solution ist es einfach, einen nahtlosen Betrieb aufrechtzuerhalten sowie die Wiederherstellungspunkte und-zeitvorgaben (Recovery Point and Time Objectives, RPTO) für geschäftskritische Anwendungen zu minimieren. Die Funktionen für native Snapshots ermöglichen Datensicherung und -wiederherstellung als erste Verteidigungslinie. Tintri lässt sich zudem mit Backup-Produkten wie Veeam und Commvault kombinieren, wobei beliebiger Sekundärspeicher eingesetzt werden kann. Auch der native Schutz für Tintri-Snapshots in lokalem und Public-Cloud-Speicher durch einen S3-Connector soll bald zur Verfügung stehen.

Mit den Snapshot-basierten platzsparenden Eigenschaften von Tintri bietet die DP-/DR-Lösung sowohl mit Blick auf die Effizienz als auch auf die Betriebskosten überzeugende Kostenvorteile – sogar im direkten Vergleich zu Sekundärspeicherlösungen. Tintri liefert außerdem nützliche Funktionen, die kein anderer Anbieter bereitstellt, darunter vollständige Host-, Netzwerk- sowie speicherübergreifende Latenzsteuerung und -transparenz für sowohl Primär- als auch Sekundärspeicher.

„Unsere Kunden sind stets auf der Suche nach Möglichkeiten zur Vereinfachung ihrer Infrastruktur – DP/DR ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Tintri helfen kann“, erläutert Kieran Harty, CTO und Mitbegründer von Tintri. „Tintri bietet die Flexibilität, VMstores vollständig als Primär- und Sekundärspeicher zu integrieren, eine Verbindung mit Veeam oder Commvault herzustellen und sogar Backups in der Public Cloud zu erstellen. Und wenn Unternehmen Tintri auf integrierte Weise einsetzen, stellt unser Betrieb auf VM-Ebene eine beispiellose Platz- und Kostenersparnis mit den umfassenden Funktionen von Primärspeicher sicher.“

Weitere Informationen: www.tintri.de/resources/productinformation/tintri-synchrone-replikation