Yubico präsentiert die YubiKey 5 Series – Multi-Protokoll-Sicherheitstoken mit FIDO2-Unterstützung

Yubico präsentiert die ersten Multi-Protokoll-Sicherheitstoken mit FIDO2-Unterstützung. Der Hersteller will es Unternehmen mit der YubiKey 5 Series ermöglichen, schwache und passwortbasierte Authentifizierungslösungen durch starke, hardware-basierte Lösung zu ersetzen.

Die YubiKey 5 Series unterstützt zahlreiche Protokolle in einem einzigen Gerät. Dazu zählt neben FIDO U2F, Smart Card (PIV), Yubico OTP, OpenPGP, OATH-TOTP, OATH-HOTP und Challenge-Response erstmals auch der neue Standard FIDO2. Zur Serie gehört auch der neue YubiKey 5 NFC, der sämtliche Protokolle via USB und NFC unterstützt. Damit ermöglicht er neue Benutzererfahrungen, wie etwa Tap-and-Go-Authentifizierung auf Desktops, Laptops und Mobiltelefonen mit FIDO2.

„Innovation ist bei uns seit jeher das A und O: von der Einführung des ersten YubiKeys vor zehn Jahren über das Konzept der Authentifizierung bei zahlreichen Diensten mit einem einzigen Gerät und bis heute, wo wir ins passwortlose Zeitalter übergehen“, so Stina Ehrensvärd, CEO und Gründerin von Yubico. „Die YubiKey 5 Series ermöglicht eine sichere Anmeldung mit wahlweise einem, zwei oder mehreren Faktoren. Damit unterstützt die neue Serie zahlreiche Anwendungsfälle in vielen Branchen und auf verschiedenen Plattformen und wird einem breiten Spektrum von Authentifizierungsszenarien gerecht.“

Weitere Informationen: www.yubico.com