Anzeige
DeinEnergieportal

Western Digital bringt neue My Passport Ultra auf den Markt, damit Verbraucher ihr digitales Leben leichter sichern und ordnen können

Die Western Digital Corporation baut mit der neu entwickelten My Passport Ultra ihre portable Produktlinie weiter aus. Die Festplatte zeichnet sich durch ein elegantes Metallic-Gehäuse aus und bietet die intuitive WD Discovery-Software, die es Kunden ermöglicht, ihre Fotos, Videos und wichtige Dokumente einfach als Backup zu sichern, und diese über mehrere verschiedene soziale Netzwerke, Cloud-Dienste und Geräte zu erstellen und zu teilen. Die My Passport Ultra ist die bestmögliche Storage-Lösung für all jene, die alle Aspekte ihres digitalen Lebens ordnen und erhalten möchten.

Nutzer unterhalten heute Konten auf diversen Social-Media-Plattformen und nutzen einer Studie von Parks Associates zufolge im Durchschnitt drei öffentliche Cloud-Dienste, wie Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive, pro Haushalt. Dadurch vergrößert sich ihr digitaler Footprint ständig. Da so viele Möglichkeiten existieren, Inhalte zu teilen und zu speichern, besteht ein wachsender Bedarf, diese wichtigen Daten zusammenzulegen. Die My Passport Ultra macht es in Verbindung mit der WD Discovery Software leichter als je zuvor, Backups auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram zu machen. In ein paar einfachen Schritten können Nutzer all ihre Inhalte, wie getaggte Fotos und Videos von Facebook, auf das Laufwerk herunterladen. Die WD Discovery Software ist auch eine ausgezeichnete Möglichkeit für Anwender, eine lokale Kopie der Inhalte anzulegen, die sie auf ihren bevorzugten öffentlichen Cloud-Diensten gespeichert haben.

„In dem Maße, wie der vernetzte Verbraucher mobiler wird, verstreuen sich immer mehr Inhalte über eine Vielzahl von Geräten, Cloud-Diensten und Social-Media-Plattformen“, so Glenn Hower, Senior Analyst, Parks Associates. „Das grundsätzliche Problem ist, dass sich die Verbraucher womöglich nicht erinnern, welche Inhalte sie auf welchen Konten gespeichert haben. Gerätehersteller und Dienstleister sind daher aufgefordert, bessere Wege zu finden, um die digitale Welt der vernetzten Verbraucher besser zu integrieren und transparenter zu machen.“

Die My Passport Ultra wird mit der leicht einzustellenden WD Backup-Software ausgeliefert, mit der User automatische Backups direkt vom Computer auf ihre Festplatte speichern können. Wichtige digitale Erinnerungen können so sorgenfrei, schnell und einfach gesichert werden. Die in die My Passport Ultra eingebaute WD Security-Software sorgt zudem für eine 256-bit AES-Hardware-Verschlüsselung, um private Inhalte zu schützen. Mit einem persönlichen Passwort können User die Hardware-Verschlüsselung und den Datenschutz aktivieren.

„Auf den vielen erstaunlichen und leicht zugänglichen Plattformen können wir Fotos, Videos und andere wichtige Dateien erzeugen und teilen, weshalb es wesentlich ist, dass wir den Verbrauchern ermöglichen, ihre kostbaren Inhalte zusammenzuführen“, sagte Sven Rathjen, Vice President of Marketing, Client Solutions, Western Digital. „Wir bemühen uns seit jeher, intelligente Speicherlösungen zu finden, die Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit kombinieren – Eigenschaften, die Verbraucher von Western Digital erwarten. Deshalb haben wir unser Portfolio an tragbaren Speicherlösungen neu erdacht und kommen mit intuitiver Software, hoher Kapazität und ansprechendem Design den Wünschen der heutigen vernetzten Verbraucher entgegen.“

Das elegante Design der My Passport Ultra ist eine Weiterführung des My Passport-Designs, das im Oktober 2016 gelauncht wurde und aus einer Partnerschaft mit dem preisgekrönten Design- und Branding-Unternehmen fuseproject und dessen Chefdesigner Yves Behar hervorgegangen ist. Das metallisch-matte Gehäuse der My Passport Ultra ist in zwei Farben erhältlich, entweder schwarz-grau oder weiß-gold. Das Laufwerk ist sehr griffig und passt bequem in die Jacken- oder Hosentasche. Beliebte Inhalte können so leicht überallhin mitgenommen werden.

Das My Passport Ultra-Laufwerk wird mit einer dreijährigen Herstellergarantie ausgeliefert und kann ab sofort auf wd.com und bei ausgewählten Händlern oder Großhändlern rund um die Welt bestellt werden. Die unverbindlichen Preisempfehlungen für das My Passport Ultra lauten wie folgt: 94,99 Euro für ein TByte, 129,99 Euro für zwei TByte, 169,99 Euro für drei TByte und 189,99 Euro für vier TByte.

Weitere Informationen: www.wdc.com/de-de