Festplatten-Serie von Toshiba erweitert

Die Surveillance Festplatten-Serie “S300”, die Speichermedien für Überwachungssysteme umfasst, wurde von Toshiba erweitert. An kleine und mittelgroße Unternehmen wendet sich die neue S300-Serie, die mit Shingled-Magnetic-Recording (SMR) arbeitet. Eine konventionelle Magnetaufzeichnung (CMR) verwenden im Gegensatz dazu die Festplatten der S300-Pro-Serie, die im professionellen und öffentlichen Bereich zum Einsatz kommen sollen.

Quelle: Toshiba

Die neuen Festplatten der Serie S300, mit Kapazitäten von zwei und vier TB, sind auf die Anforderungen kleiner bis mittelgroßer Videoüberwachungssysteme ausgerichtet und erfüllen gleichzeitig die Ansprüche von Anwendungen mit bis zu 32 hochauflösenden Kamera-Streams. Die S300-Serie mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 5400rpm und einer Puffergröße von 128MB deckt verschiedene Anforderungen an die HD-Videoüberwachung ab: etwa im Hinblick auf Technologien für Set-Top-Boxen, digitale Videorekorder (DVR) und Netzwerk-Videorekorder (NVR).

Die neue Serie mit kleineren Kapazitäten basiert auf der SMR-Technologie, die überlappende Spuren für eine höhere Datendichte nutzt und nur die für ein korrektes Lesen erforderliche magnetische Oberfläche bereitstellt. Im Gegensatz dazu ist bei der CMR-Technologie jede Spur durch einen geringen Abstand getrennt. Daher ermöglicht SMR höhere Kapazitäten bei der gleichen Magnetfläche wie ein CMR-Laufwerk, was wiederum zur Verbesserung der Gesamtbetriebskosten (TCO) führt. Die Implementierung einer geeigneten Cache-Architektur kompensiert die möglichen Nachteile eines Random-Re-Writings von überlappenden Spuren, wodurch sich die S300 für kleine bis mittelgroße Überwachungsanwendungen eignet.

Für große Überwachungssysteme, die bis zu 64 hochauflösende Kamera-Streams, Videoanalyse, Gesichtserkennung und Bearbeitungsfunktionen benötigen, bietet Toshiba die S300-Pro-Serie mit CMR-Technologie an. Mit Kapazitäten von bis zu 10TB und einer Puffergröße von bis zu 256MB eignen sie sich für digitale Überwachungsvideorekorder (SDVR), Surveillance-Netzwerk-Videorekorder (SNVR) und hybride SDVR.

Weitere Informationen: www.toshiba.semicon-storage.com und www.toshiba-storage.com