Talend startet neues Partnerprogramm für die Cloud

Talend hat ein neues Partnerprogramm gestartet, bei dem die Fähigkeiten und Kompetenzen der Partner für Cloud-Integrationsprojekte jeglicher Größe zertifiziert werden. Die Zertifizierung unterstreicht das Engagement von Talend beim Aufbau eines Netzwerks kompetenter Partner, die Talend-Kunden beim erfolgreichen Umstieg in die Cloud unterstützen.

Screenshot: Sysbus

 „Wenn es darum geht, uns mit einem Partner mit den richtigen Kompetenzen zu vernetzen, mit dem wir gemeinsam unsere Implementierung auf den Weg bringen, ist ein Akkreditierungsprogramm wie das von Talend von unschätzbarem Wert“, sagt Anthony DeMaio, Director of Business Intelligence bei Crown Uniform. „Nehmen wir als Beispiel den Partner Abilis, der am Talend-Partnerprogramm teilnimmt. Wir können wunderbar mit dem Partner zusammenarbeiten, und dank des neuen Programms sind die Experten dort optimal für die Aufgabe gerüstet, unser Unternehmenswachstum voranzutreiben.“

Im Rahmen des Programms erhalten die Partner alle benötigten Ressourcen, um ihre Kompetenzen im Bereich der Cloud-Implementierung weiter auszubauen. Gefordert werden die Absolvierung umfassender Schulungen, die gelungene Fertigstellung von Kundenprojekten und der Nachweis von Marktkompetenzen. Die Akkreditierung umfasst Schulungen in Talend Cloud, einer umfassenden und hochskalierbaren Unified Integration iPaaS Plattform (Platform-as-a-Service), die das Erfassen, Verwalten, Transformieren und Austauschen von Daten für die Kunden erheblich vereinfacht. Teilnehmende Partner können verschiedene Zertifizierungsstufen wie „Cloud Trained“, „Cloud Skilled“ und „Cloud Expert“ erhalten, die vom Kunden bei der Auswahl eines Implementierungspartners berücksichtigt werden.

„Das neue Akkreditierungsprogramm von Talend dient uns als Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt. Es stellt für potenzielle Kunden ein maßgeschneidertes Angebot bereit und bestärkt sie in der Ansicht, dass wir als Partner die richtige Wahl für sie sind“, sagt Dave Cook, Business Development Director bei Wavicle. „Wir haben die Cloud Expert-Zertifizierung erhalten und gehen davon aus, dass sich über die Talend Website nun ein exponentielles Wachstum bei den Kundenkontakten für uns einstellt. Wir freuen uns darauf, diese starke Partnerschaft mit Talend auch in den kommenden Jahren zu pflegen.“

Eine Vielzahl von Partnern weltweit haben die neue Cloud-Akkreditierung von Talend bereits erhalten. Als „Cloud Expert“ wurden Abilis, Cimt, Cap Gemini, Datalytyx, Intodata, Keyrus, Wavicle und Ysance akkreditiert, als „Cloud Skilled“ Confexx, JEMS und Synaltic und als „Cloud Trained“ die Unternehmen Business & Decisions, CGI, Edgematics, Edgedatawave, Elternativa, Quinscape, Servian, Sopra Steria und Vo2.

„Wir betrachten dieses Programm als Zukunftsinvestition in unsere Partner mit dem Ziel, den Kundenerfolg bei unterschiedlichen Cloud-Projekten für Integration, Migration und Data Warehouse gemeinsam zu steigern. Mit diesem Programm helfen wir unseren Kunden, geeignete Partner für ihre Cloud-Projekte zu finden“, sagt Rolf Heimes, VP of Alliances bei Talend. „Das Programm belohnt unsere Partner mit einem wertvollen Alleinstellungsmerkmal, denn es weist nach, dass der Partner die Kompetenzen besitzt, die unsere Kunden für ihre Projekte benötigen.“

Weitere Informationen zum neuen Akkreditierungsprogramm für Cloud-Partner sowie eine vollständige Liste aller zertifizierten Partner sind abrufbar auf der Talend-Website. Partner können sich über die Email partnerlearning [at] talend.com auch direkt an Talend wenden.

Weitere Informationen:http://de.talend.com