Augmentir

AdvertorialsTrend-Thema

Sysbus-Trends für 2024 Teil IV

„Technologie muss und wird 2024 helfen, den Fachkräftemangel abzufedern – insbesondere in der Industrie“, sagt Carsten Hunfeld, Director EMEA bei Augmentir. „Um Fach- und Hilfskräfte optimal einzusetzen, braucht es neben einem schnelleren Onboarding ein digitales Training on the Job, das Personal flexibler macht. Damit dies gelingt, müssen Unternehmen die Bereiche Operations, Training und Skill Management mittels IT stärker vernetzen.“ 

Read More
Home Office/CollaborationNews

Connected Work: Der verlängerte Arm des Qualitätsmanagements

Die neue Connected-Worker-Lösung ETQ Reliance weitet das unternehmensweite Qualitätsmanagement (QM) bis in die Fabrikhalle aus. Denn sie erfasst erstmals Qualitäts- und Sicherheitsvorfälle an den einzelnen Fertigungsarbeitsplätzen. Möglich wird dies durch die Zusammenarbeit des QM-Spezialisten ETQ mit Augmentir, einem weltweit führenden Anbieter für die Vernetzung von Industriearbeitskräften.

Read More
ManagementNews

Connected Worker Suite von Augmentir mit intelligentem Skillmanagement

Augmentir hat seine Suite zur Vernetzung von Personal in Produktion und Instandhaltung um smartes Skill Management erweitert. Damit lassen sich Kompetenzen und Fähigkeiten von Teams effizient organisieren und für Einsatzplanung, gezielte Umschulung und Höherqualifizierung nutzen. Die KI-basierte Augmentir Suite umfasst zudem Tools für digitale Workflows, remote Zusammenarbeit und Wissensmanagement.

Read More