Intel bringt hybride Prozessoren für neue Formfaktoren

Die neuen Lakefield-Prozessoren stellen Intel Core-CPUs dar, die mit Intel Hybrid-Technologie ausgestattet wurden. Die Produkte eignen sich für den Einsatz in Geräten mit neuen Formfaktoren wie beispielsweise dualen und faltbaren Bildschirmen. Sie setzen auf der 3D-Packaging-Technologie “Foveros” von Intel auf und bringen laut Hersteller eine hohe Skalierbarkeit und Performance mit. Es handelt sich bei ihnen zur Zeit um die kleinsten Prozessoren, die volle Windows-Kompatibilität bieten.

Weiterlesen

ICO bringt Server mit EPYC-Prozessoren von AMD auf den Markt

Die zweite Generation der EPYC-CPUs von AMD eignen sich für den Einsatz in Serverlandschaften und Rechenzentren. Sie werden in 7 Nanometer-Technologie gefertigt und unterstützen bis zu 64 Kerne beziehungsweise 128 Threats. Damit bieten sie eine extrem hohe Dichte. Zu den weiteren Funktionen gehören Support für PCIe der 4. Gerneration und eine integrierte Sicherheitsarchitektur.

Weiterlesen

Klein, leicht und leistungsstark: Dell stellt den Wyse 3040 Thin Client vor

Dell hat einen besonders kleinen, leichten und leistungsstarken Einstiegs-Thin-Client vorgestellt, der laut Hersteller große Leistung und gute Handhabung vereint. Der

Weiterlesen

Leistungssteigerung zum Nulltarif: IGEL stattet den UD3 mit Quad-Core-Prozessor aus

Mit einem kraftvollen Hardware-Update steigert IGEL Technology die Leistungsfähigkeit seiner Allround-Serie IZ3/UD3. Ab sofort gibt ein AMD Quad-Core-Prozessor der Embedded

Weiterlesen

Fujitsu M10 Server und Oracle Solaris 11.2 treiben die Transformation von Rechenzentren voran

Fujitsu kombiniert die leistungsstarken Fujitsu M10 Server ab sofort mit Oracle Solaris 11.2, einer vollintegrierten OpenStack-Enterprise-Distribution, die aus einem Betriebssystem

Weiterlesen