Parallels bringt den Desktop 17 für Macs

Mit dem Parallels Desktop 17 für Mac veröffentlicht Parallels eine neue Version seines Produkts zum Ausführen nativer Windows-Applikationen auf Mac-Rechnern, die auf Intel- und Apple M1-Chips basieren. Die Lösung wurde für die neuen Betriebssysteme macOS Monterey und Windows 11 optimiert und soll starke Verbesserungen in den Bereichen Grafikleistung und Geschwindigkeit mitbringen. Zu den weiteren Verbesserungen gehören eine optimierte Ressourcenverwaltung und ein besseres Spiele-Erlebnis unter Windows.

Weiterlesen

Zugriff auf verschlüsselte virtuelle Maschinen mit Elcomsoft

Die neue Version 4.30 von Elcomsoft Distributed Password Recovery unterstützt jetzt den Zugriff auf zusätzliche virtuelle Maschinen. Auf diese Weise erhalten Forensiker die Möglichkeit, auf Daten zuzugreifen, die sich in virtuellen Maschinen in Parallels-, VirtualBox- und VMware-Umgebungen befinden. Außerdem hat der Hersteller der Benutzeroberfläche der Software einen neuen Regeleditor verpasst. Dieser lässt sich nutzen, um direkt in der Benutzeroberfläche Regeln für Hybridangriffe zu bearbeiten.

Weiterlesen

Parallels Desktop 13 für Mac ist da – erstmalig können Windows-Anwendungen in die Mac Touch Bar integriert und die Windows People Bar auf dem Mac genutzt werden

Parallels veröffentlicht Parallels Desktop 13 für Mac (www.parallels.com/desktop), welcher sowohl mit MacOS High Sierra als auch mit den kommenden Windows

Weiterlesen

Parallels Desktop 11 für Mac bietet leistungsstarke Windows 10-Integration sowie OS X El Capitan-Kompatibilität und macht Microsoft Cortana für Mac-Anwender verfügbar

Parallels hat Parallels Desktop 11 für Mac veröffentlicht. Die Veröffentlichung enthält eine neue Version der Software für Entwickler, Designer und

Weiterlesen

Frage der Woche: Was erwarten Sie vom nächsten Jahr? (Teil 1)

Die letzte Frage der Woche dieses Jahres befasst sich mit den Marktprognosen für 2015. Sie behandelt folgende Themen: Die Entwicklungen

Weiterlesen