Mobiles Internet: Nutzer surfen lieber per WLAN als über Mobilfunk im Netz

Bei der mobilen Internet-Nutzung hat das WLAN gegenüber dem Mobilfunk in Deutschland klar die Nase vorn. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag von LANCOM Systems. Fast 60 Prozent der befragten Anwender geben dem WLAN den Vorzug, unabhängig davon, ob es sich um datenintensive Anwendungen wie Streaming handelt oder um Anwendungen mit geringem Datenvolumen wie Messaging oder klassisches Surfen. Passend dazu wünschen sich insgesamt mehr als 70 Prozent der befragten Internet-Nutzer, dass bei der künftigen Vergabe von Funkfrequenzen das WLAN mindestens gleichberechtigt zum Mobilfunk oder sogar bevorzugt behandelt wird.

Weiterlesen

C2X-Umgebung mit Produkten: Entwicklung und Test von C2X-Anwendungen

Autor/Redakteur: Martin Farjah/gg Zukünftige Fahrzeuggenerationen kommunizieren untereinander und mit ihrer Umgebung. „Connected Vehicles“ erzeugen, versenden und verarbeiten dabei eigenständig fest

Weiterlesen

Mobility-Trends: Über die Schwelle zum App-Entwicklungsland

Autor/Redakteur: Dr. Jürgen Krämer, Senior Vice President Product Management & Marketing bei der Software AG/gg Der Mobilfunk bietet Schwellenländern die

Weiterlesen

Neue IGEL Linux-Version bringt Thin Clients ins Mobilfunknetz – und vieles mehr

IGEL Technology erweitert das Einsatzspektrum seiner Linux-basierten Soft- und Hardware Thin Clients: Kunden können durch das kostenlose Firmware-Update auf die

Weiterlesen

Frage der Woche: Was erwarten Sie vom Jahr 2016? (Teil 3)

Heute der dritte Teil der Frage der Woche zum Thema „Marktprognosen für 2016“. Es äußern sich Wireless Logic, TP-Link, totemo,

Weiterlesen