Richtlinien für verschiedenen Anwendergruppen in AWS Identity and Access Management anlegen

Um festzulegen, wer für die Verwendung von AWS-Ressourcen autorisiert (berechtigt) und authentifiziert (angemeldet) ist, nutzen Sie AWS Identity and Access Management (IAM). Mit der ersten Anmeldung bei AWS entsteht ein Root-Benutzer mit Vollzugriff auf sämtliche Services. Auch in diesem Fall sollten Sie Root-Benutzer nur für Service- und Verwaltungsaufgaben einsetzen. Die einzelnen Admins ernennen Sie über die AWS Management Konsole oder über das Command Line Interface (AWS CLI).

Weiterlesen