PicoSYS 2616: Embedded Box PC, der PoE-Support mitbringt

Der PicoSYS 2616 Embedded PC von ICO kommt in einem Aluminiumgehäuse ohne Lüfter. Als CPU kommt ein Intel Core i5 der neunten Generation mit sechs Kernen, sechs Threats und neun Megabyte Cache zum Einsatz. Die Nominalfrequenz der CPU liegt bei 2,2 Gigahertz. Abgesehen davon kommt das Produkt mit einer großen Zahl an Schnittstellen. Es lässt sich deshalb als Allround Embedded PC in den unterschiedlichsten Szenarien verwenden.

Weiterlesen

i5-Prozessoren im Einsatz im Industriebereich

Die Industrie 4.0 nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Gleichzeitig steigen aufgrund von Modernisierungsdruck und Digitalisierung auch die Ansprüche an die Ausstattung der verwendeten Rechner. Schließlich werden die Prozessketten immer komplexer und die Aufgaben, die aufgrund von Künstlicher Intelligenz, Bildauswertungen zur Qualitätssicherung, aufwendigen Berechnungen oder auch zum Machine Learning zu bewältigen sind, sorgen dafür, dass der Einsatz leistungsfähiger Prozessoren in vielen Anwendungsfällen fast schon zur Pflicht wird. Im Industriebereich müssen gleichzeitig noch bestimmte Anforderungen an die Langlebigkeit, Robustheit und Stabilität der Geräte berücksichtigt werden.

Weiterlesen