Leistungsstarke und dennoch kleine Thin Clients von Fujitsu

Die FUTRO-Thin-Client-Serie von Fujitsu ist ab sofort in einer neuen Produktreihe erhältlich. Die neuen Geräte sind jetzt noch kleiner als die Vorgängermodelle und arbeiten mit Ryzen-CPUs der R1000-Serie von AMD, was laut Hersteller eine Leistungsverbesserung von bis zu 20 Prozent ermöglichen soll. Abgesehen davon bringen die neuen FUTRO-S-Serien-Modelle auch eine höhere Speicherkapazität mit und verfügen über SSD-Laufwerke auf PCIe-Basis, die einen höheren Durchsatz bieten, als die vorherige Produktreihe.

Weiterlesen