ThinPrint Client als Upgrade in 48 Druckermodellen von Brother integriert

Brother und ThinPrint haben ihre Zusammenarbeit intensiviert. Der ThinPrint-Client wurde in 48 Druckermodelle der professionellen Laserdruckerserien L5000, L6000, L8000 und L9000 integriert. Erstmals verfügen mit der Brother Business-Smart-X-Serie auch Inkjetgeräte über einen ThinPrint-Client. Er sorgt durch die aktuelle TLS-Verschlüsselung der Druckaufträge für mehr Sicherheit im Businesskontext und ermöglicht durch die Unterstützung der ThinPrint-Komprimierungs- und Streamingtechnologie eine besonders schnelle Druckausgabe in der Zentrale ebenso wie in Außenstellen. Der Fachhändler oder das Systemhaus können den vorinstallierten ThinPrint Client einfach und schnell via Lizenzschlüssel als eines des zahlreichen Upgrades freischalten.

Weiterlesen

Lexmark stellt neue Generation von Midrange-Mono-Geräten für Unternehmenskunden vor

Lexmark International hat die Markteinführung einer neuen Generation von Schwarz-Weiß-Druckern im mittleren Preissegment für Unternehmenskunden bekanntgegeben. Diese intelligenten Geräte sind

Weiterlesen

Die IoT-Herausforderung verstehen: Wie Unternehmen das Internet der Dinge nutzen können, ohne Sicherheitsrisiken einzugehen

Autor/Redakteur: Markus Auer, Regional Sales Manager DACH bei ForeScout Technologies/gg Intelligente Stromzähler, so genannte Smart Meter, sind kürzlich in die

Weiterlesen

Frage der Woche: “Wie geht es dieses Jahr mit den Weareables voran?”

Gartner ist der Meinung, dass dieses Jahr die weltweiten Verkäufe von Weareables um 18,4 Prozent steigen werden. Vor allem bei

Weiterlesen