Kona Site Defender – Schutz von Websites, Webanwendungen und APIs vor Ausfällen und Datendiebstahl

Ob Anwendungen on-premise oder in der Cloud zur Verfügung stehen, ob es sich um normale Websites oder Web-APIs (Application Programming Interface) handelt, ob über eine Web Application Firewall (WAF) oder im Kampf gegen Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffe – der Kona Site Defender von Akamai schützt Organisationen gegen Webattacken aller Art. Der Kona Site Defender nutzt die Transparenz der global verteilten Akamai Intelligent Edge Platform, um die DDoS-Angriffe, Attacken auf Webanwendungen sowie API-basierte Angriffe abzuwehren. Er enthält eine umfangreiche Sammlung vordefinierter, konfigurierbarer Firewall-Regeln auf Anwendungsebene, die durch Machine Learning und menschlicher Analyse stetig aktualisiert werden. Das ermöglicht eine genaue Erkennung von Webangriffen.

Weiterlesen

Online-Betrug stoppen: Schutz vor Missbrauch von Anmeldedaten

Innerhalb von 24 Monaten beobachtete Akamai im eigenen Kundenstamm 85,4 Mrd. schädliche Anmeldeversuche (Dez. 2017 bis Nov. 2019). Akamai verzeichnet damit täglich über Hundert Millionen dieser Angriffe, mit einem Spitzenwert von fast 300 Millionen pro Tag. Diese unautorisierten Zugriffe auf Nutzerkonten über gestohlene Logins erfolgen durch Bots, die heute für bis zu 70 Prozent des Website-Traffics verantwortlich sind.

Weiterlesen

Juniper Networks: “Network Innovation – Moving IT from the Back Office to the Boardroom”

Autor: Dr. Götz Güttich Gestern war ich in London bei dem Juniper Networks Event “Network Innovation – Moving IT from

Weiterlesen