Durchlüftete LWL-Spleißbox im 19-Zoll-Format für die tBL-Serie

Die trans data elektronik GmbH (tde) hat ab sofort eine modular aufgebaute, neue Verteilerbox im 19-Zoll-Format im Portfolio, die für den Einsatz in Kombination mit der tde-Basic-Link-Produktreihe gedacht ist. Diese Spleißbox wurde zuerst für einen Telecom Carrier entwickelt und ist gleichermaßen für Breakout- und Spleiß-Anwendungen geeignet. Die Schublade wurde von tde entnehmbar, abschwenkbar und ausziehbar angelegt, um die Bedienung zu vereinfachen. Darüber hinaus können die zuständigen Mitarbeiter sie mit Hilfe eines vom Hersteller entwickelten Mechanismus ohne den Einsatz von Werkzeugen ent- und verriegeln. Von der Verteilerbox existiert nicht nur eine geschlossene Variante, sondern als Besonderheit auch als durchlüftete Version, was die Luftzirkulation im Schrank verbessern soll.

Weiterlesen

19-Zoll-Gehäuse für Zwerge

Nicht nur im Rechenzentrum, sondern auch in der Regel-, Labor-, Licht- und Tontechnik haben sich 19-Zoll-Schränke schon lange zum Standard entwickelt. Switches, Patch-Panels und Server können dank der genormten Größe schnell und einfach in die Schränke eingebaut und dort sicher betrieben werden. Entsprechen aber Geräte nicht dem 19-Zoll-Standard, so liegen sie oft lose im Schrank herum. Dadurch besteht die Gefahr, dass sie herunterfallen und kaputt gehen. Hier helfen spezielle Einbaurahmen.

Weiterlesen